• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 anderen Followern an

Externe Info: Neuigkeiten zur Schweinegrippe

Dieses Thema dürfte heute als noch wichtiger als „Sonntag vor 18 Uhr“ bezeichnet werden, weshalb wir unserer schon recht umfangreichen Themensammlung diesen Beitrag von einem geschätzten und aus unserer Sicht außerordentlich glaubwürdigen und engagierten Mitstreiter „gerne“ hinzufügen. Weiterlesen

„Schweinegrippe“: Es gibt keine Verschwörungstheorien – nur unglaubliche Fakten

Nicht nur „auch“, sondern gerade unmittelbar vor der Bundestagswahl … die weit mehr die Qualität einer Schicksalswahl besitzt, als die meisten von uns begreifen wollen oder können … muss man erneut auf dieses Thema zurückkommen. Was hier gerade abläuft, sprengt eigentlich bereits jegliche Vorstellungskraft („normaler Menschen“) – und ist doch nur ein winziges Mosaiksteinchen im finalen Stadium der Umsetzung eines Jahrhunderte alten Plans …

Aus dieser Sicht „ruinieren wir unseren Ruf“ gerne noch etwas weiter und beteiligen uns aus derselben Überzeugung, die alles bedingt und rechtfertigt, was wir (aus unserer Sicht) aus gutem Grund veröffentlichen, am Versuch die Wahrheit zu verbreiten, in dem wir noch einen Beitrag aus der Kategorie „Verschwörungstheorie (?)“ verzapfen. Weiterlesen

Externe Info – Puzzleteile des Faschismus mit lächelndem Gesicht

In Ergänzung zu unserem vorgestrigen und einigen vorausgegangenen Artikeln zu oder über „sogenannte/n Verschwörungstheorien“ übernehmen wie aus altbekannter, unserer Meinung nach seriöser, da aufwendig recherchierender und alles Aussage mit ebenso umfangreich recherchierten Quellangaben versehender Quelle. – Die nachfolgend ungekürzt wiedergegebene Mail wurde uns mit der expliziten Genehmigung zur Veröffentlichung zugesandt! – In diesem Zusammenhang wird auch um Beachtung des „AmSeL-Kommentars“ im Anschluss an die veröffentlichte Mail gebeten. Weiterlesen

Offener Brief zur „Schweinegrippe“ …

… an die lokalen Parteien und Printmedien …

Der nachfolgend veröffentlichte Offene Brief ist uns heute per Mail und der ausdrücklichen Bitte um Weiterleitung und Veröffentlichung zugegangen. Dieser Bitte entsprechen wir umgehend und gerne, da die Angelegenheit zu ernst ist und nicht oft genug in jeder sinnvollen Weise in den Fokus der „offiziellen und inoffiziellen“ Öffentlichkeit gerückt werden kann.

Wir anonymisieren diesen Offenen Brief, obgleich wir davon ausgehen, dass dies vom Absender nicht verlangt wird. Er ist uns persönlich bekannt und kann demzufolge als vertrauenswürdig und „im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte stehend“ angesehen werden (nur für die notorisch unbelehrbaren Zweifler, die hinter jeder derartigen Veröffentlichung nur irre Verschwörungstheoretiker und/oder Querulanten vermuten 😉 ).

Dem Inhalt des Schreibens können wir uns nur anschließen, wenngleich es sicherlich noch mehr und vielleicht auch besser geeignete Quellen gäbe, die man den Adressaten zum eigenen Studium hätte empfehlen können! – Interessierte (und das sollte jede/r Bürger/in unseres Landes sein!) können sich gerne in den einschlägigen Artikeln informieren, die zu diesem Thema (auch) auf unserem Blog veröffentlicht und mit zahlreichen Links verknüpft worden sind. Weiterlesen

Noch ein wenig „Verschwörungstheorie“ zur Schweinegrippe gefällig?

Was uns persönlich besonders stört an den Hiobsbotschaften, welche im Auftrag der „besorgten Regierungen“ durch die Medien verbreitet werden, ist die „Gewissheit“, dass die „Schweinegrippe“ ab diesem Herbst in vollem Umfang zuschlagen werde und dass die bisher (angeblich) dokumentierten Fälle nicht nur das erwarten ließen, sondern auch dass der Virus dann „mutiert“ sein würde? – Todesfälle in großer Zahl werden vorausgesagt, „gegen die uns nur eine Impfung schützen“ könne … Weiterlesen

Verschwörungstheorie oder unglaubliche Wahrheit über „Schweinegrippe“

Nach langer Zeit hat uns wieder einmal eine – nicht gerade neue, aber trotzdem „interessante Verschwörungstheorie“ via Mail erreicht, die sich weiterzuleiten lohnen sollte. Über den Inhalt wurde auch auf unserem Blog schon einmal berichtet und die kursierenden „Nachrichten“ und „Gerüchte“ werden mit jedem Tag bedeutsamer, der in Richtung „heißer Herbst 2009“ vergeht. Weiterlesen