Externe Info Cluster Vision / W. Meißner bezüglich Scientology & Verfassungsschutz (et al)

Die nachfolgend veröffentliche Info ist mir heute per Mail zugegangen. Da es sich dabei zweifelsohne um eine Angelegenheit des höchsten öffentlichen Interesses handelt, die einer möglichst großen Zahl von „Bürger/innen der BRD“ zugeleitet werden muss, wähle ich diese Form der Weiterleitung.

Die behandelte Thematik gehört zu jenen „Hintergrundaktivitäten“, die mir im Zuge meiner privaten Studien über Zeit- und Menschheitsgeschichte in mannigfaltiger Form begegnet sind – und ungeachtet der „Vogel-Strauß-Mentalität“ der nichts sehen, nichts hören und nichts verstehen wollenden Mehrheit meiner Mitmenschen seit etlichen Jahrzehnten nicht nur, aber insbesondere in der sogenannten BRD an der Tagesordnung sind.

Auch wenn ich mich aus derselben uneingeschränkten, auf Recherchen und ständiger Überprüfung meiner Erkenntnisse beruhenden Überzeugung von bestimmten „christlich-dogmatischen“ (nicht nur, aber vor allem „römisch-katholischen“) Argumentationen distanziere, ist das gemeinsame Streben nach Abstellen dieser und ähnlicher Begleiterscheinungen elitärer Macht- und Kontrollbestrebungen wichtig genug, um es mir unausweichlich erscheinen zu lassen, die undankbare aber wichtige Rolle des „Boten“ zu übernehmen. Weiterlesen

Advertisements