• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 Followern an

Doch noch eine individuelle politische Bestandaufnahme …

… auch wenn dieser Eintrag keineswegs einen Rücktritt von meiner Absichtserklärung repräsentiert, keine weiteren Kommentare zum politischen oder sonstigen Alltagsgeschehen mehr abgeben zu wollen, so musste ich mir heute doch mal Luft machen. Es wird wirklich immer toller und gelegentlich muss man dann Dampf ablassen, selbst wenn man nur zu gut weiß, dass man damit lediglich Selbsttherapierung betreibt.

Einige Punkte, über die ich gestolpert bin und mich ein wenig aufgeregt habe, möchte ich hiermit in den virtuellen Diskurs schleudern …

* * * * * * * * * * * * * * * Weiterlesen

Adalberts Meckerecke (VI) – Sind Welt und Menschheit des Wahnsinns fette Beute?

Um gleich zu Beginn sicherzustellen, dass der Titel Ihre Gedanken nicht auf eine Irrfahrt schickt bezüglich dessen, was ich meine … in erster Linie geht es mir natürlich um den Nahen und Mittleren Osten und – diese unwiderlegbare Tatsache:

[ Grafik © Erhard Arendt – Palästina Portal ]

Weiterlesen

Regionales: Flörsheim am Main – Eröffnung Sozialkaufhaus im Main-Taunus-Kreis

Am kommenden Montag wird das Gebrauchtwarenkaufhaus „Tisch und Teller“ in Flörsheim am Main eröffnet. In enger Zusammenarbeit mit der Kreisverwaltung möchte der Träger, das Diakonische Werk Main-Taunus, ein breites Sortiment von Gebrauchtwaren – vor allem Möbel, Haushaltgeräte, Hausrat etc. (aus Spenden) – anbieten. Für den Betrieb, der unter der Leitung eines Diplom-Kaufmanns und eines Diplom-Sozialpädagogen von ehemaligen Langzeitarbeitslosen abgewickelt werden soll, wurden sieben sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze geschaffen sowie 15 „Arbeitsgelegenheiten für die berufliche Qualifizierung“ bereitgestellt …

Wir haben über dieses Projekt schon vor einiger Zeit recherchiert und an anderer Stelle auch schon einmal einen Bericht veröffentlicht. Nun, da die Vorbereitungen abgeschlossen sind und das Kaufhaus am Montag seine Pforten öffnen wird, möchten wir das hier und heute nochmals in aller Kürze aufgreifen und um einige allgemeine Information zum federführend involvierten Kreis ergänzen. Weiterlesen

Gastbeitrag Rainer Weigt: Armut nimmt Würde

Unser geschätzter Gastautor, den wir bevorzugt als „politischen Poeten“ präsentieren, hat uns wieder einmal eines seiner Werke zur Veröffentlichung überlassen, wofür wir ihm zunächst einmal danken möchten. Wer uns und unsere persönliche, auf Erfahrungen und eingehender Recherche basierende Einstellung zum Thema „Tafeln“ kennt, wird sich beim Lesen der ersten Strophe des folgenden Gedichts sicher denken können, dass wir zunächst einmal skeptisch waren. Da wir aber grundsätzlich alles lesen, bevor wir uns eine Meinung bilden, hat sich dieses störende Gefühl sehr rasch verflüchtigt, denn der Autor bringt das Thema umfassend korrekt rüber! – Siehe dazu auch den anschließenden Kommentar …
Weiterlesen

Soziales Dumping durch Hartz IV … der Irrsinn geht weiter

Ein schier endloses Thema, das auch in unserem „schönen Koch’schen Hessenland“ kein Ende nimmt, wurde in der neuesten Ausgabe der jungen Welt aufgegriffen. Da der Artikel nur im Online-Abo verfügbar ist, möchte ich ihn hier für die Allgemeinheit veröffentlichen und aus Sicht unseres Vereins kommentieren. Weiterlesen