• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 anderen Followern an

Neuanlauf zur basisdemokratischen Umgestaltung unseres Staats- und Gemeinwesens

Trotz diverser Anfeindungen und Anwürfe hinsichtlich einer angeblich „rechtsgerichteten“ Auslegung unseres Engagements – auf das wir in den heutigen beiden Artikeln letztmalig eingehen und sie dann an uns und dem gegenteiligen Wissen abprallen lassen wollen – möchten wir Ihnen hiermit einen neuen Ansatz vorstellen, wie man die Probleme unseres Landes gerade vor dem Hintergrund des Ergebnisses der Bundestagswahl erfolgversprechend angehen und letztlich auch lösen kann. Weiterlesen

Vorstellung und Anregung: Aktion „Bund der Wähler“

Liebe Leserinnen und Leser,

sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Bundestagswahl liegt hinter uns und hat … lassen Sie es uns mal so ausdrücken: das aufgrund von Wahlbeteiligung und Wahlverhalten logische Ergebnis gebracht, von dem aber nur sehr wenige von uns behaupten können, dass es DAS IST, was sie sich gewünscht haben! Es mag unverbesserliche Ausnahmen geben, aber wir gehen davon aus, dass die Mehrheit der Menschen in diesem Land in etwa so darüber denken dürfte. Weiterlesen

Info Aktion Kehrwoche – Stichwort „AGBs / Banken“

Sehr geehrte Mitbürger/innen,

liebe Leser/innen,

schon seit einiger Zeit sind die „AGB-Änderungen der Banken“ in aller Munde und werden höchst kontrovers diskutiert. Manche Leute gehen so weit, vor allem die „Pfändungsthematik“ als Vorbereitung für eine groß angelegte Enteignungswelle einzuschätzen, die im Zuge der „Krisenbewältigung“ (zur Deckung der Kosten, die – sinnigerweise – fast vollständig durch die sogenannte „Bankenrettung“ entstanden sind!) in großem Stil anlaufen könnte. Weiterlesen

Die Wahl ist rum … kommt es jetzt endlich zum „konstruktiven Ruck“?

Gemeint ist hiermit natürlich jener Ruck, der endlich durch das deutsche Volk und insbesondere durch die Reihen jener Mitmenschen gehen muss, die sich schon mehr oder weniger lange gegen die demokratiefeindlichen und menschenverachtenden Machenschaften des Systems engagieren … nötig, so meinen wir, wäre es jedenfalls!

merkel (Medienguerilla)

© Medienguerilla

Weiterlesen