• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 Followern an

Die Wiedervereinigungslüge, oder: Deutschland – ein Land ohne Zukunft?

Wie hinlänglich bekannt gemacht wurde, unterstützt unser Verein die Deutsche Volksgewerkschaft e. V. im Rahmen seines Engagements an allen sich dafür anbietenden Schnittstellen bei ihrem Bemühen um Aufklärung und Herstellung einer staats- und völkerrechtlich ebenso verbindlichen wie funktionsfähigen basisdemokratischen Neuordnung unseres Staats- und Gemeinwesens. Um dies in vollem Umfang tun und gleichzeitig mit den satzungsmäßigen Vereinszwecken und Zielsetzungen in Einklang bringen zu können, haben wir als „juristische Person“ I.B.E. AmSeL e.V. auch einen offiziellen Mitgliedsantrag gestellt. Weiterlesen

Autorisierte Veröffentlichung … B.J. Fischer zur neuen Spielart von Selbstjustiz

Mit der ausdrücklichen Genehmigung des Autors / Absenders veröffentliche ich eine Ausarbeitung, die am gestrigen Abend – zwecks Stellungnahme und Beantwortung – an vier renommierte und auf unterschiedlichen Ebenen mit der Thematik befasste juristische Experten verschickt wurde. – Dieser Schritt, diese Fachleute in eine breiter aufgestellte öffentliche Diskussion über dieses mehr als nur leidige und unbedingt so zeitnah wie möglich abschließend zu klärende Thema einzubeziehen (ggf. auch hineinzuziehen), ist unserer Ansicht nach ein wichtiger und – in dieser konkreten Form – lange überfälliger Schritt, den wir ohne Wenn und Aber unterstützen. Weiterlesen

Steinbach zieht zurück, aber die Hassdebatte wird fortgesetzt

Manch eine/r wird jetzt sicherlich empört aufmerken, dass man die „Diskussionen“ rund um Erika Steinbach, den Bund der Vertriebenen und das geplante Vertriebenenzentrum doch auf keinen Fall eine „Hassdebatte“ nennen könne … ich hingegen stehe dazu und betone, dass dieser Begriff gerade wegen dem polnischen Wortführer und seinem nationalistischen politischen Umfeld sogar höchst angemessen erscheinen muss! Weiterlesen