• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 anderen Followern an

Yossi Sarid: Hier herrscht bereits der Faschismus

Als kleinen aber relevanten „Vorgeschmack“ auf die nächste Ausgabe unserer Leseempfehlungen zum Themenschwerpunkt Israel/Palästina, die bereits in Arbeit ist, möchte ich heute den obengenannten Artikel separat veröffentlichen. Zur Begründung möchte ich einerseits anführen, dass er die Realität in der „einzigen Demokratie des Nahen Ostens“ sehr treffend skizziert und andererseits auch uns einen Spiegel vorhalten und erkennen lassen sollte, dass wir ebenfalls nur in einer „freiheitlich-demokratischen“ Farce leben, die etwas vollständig anderes beinhaltet als auf der verkauften und nach wie vor angenommenen Verpackung draufsteht …

Doch entscheiden Sie selbst, ich gehe zuversichtlich davon aus, dass Sie die tiefere Bedeutung der obigen Aussage begreifen werden, wenn Sie den sehr guten und wichtigen Artikel gelesen haben! Weiterlesen

Neue Tote während der Waffenruhe

Ohne mich dabei auf die Kommentare anderer Schreiber zu beziehen, muss ich sagen, dass mich diese Nachricht natürlich schwer erschüttert hat – aber auch, dass ich dahinter fast unwillkürlich schon wieder Machenschaften der Kriegstreiber vermuten muss, die um jeden Preis verhindern wollen, dass es zu reellen und ernst gemeinten Friedensgesprächen in der Region kommen könnte. Das wäre sicherlich auch früher schon das erste Bauchgefühl gewesen, welches durch eine solche Meldung (mit der Hasserfüllten Forderung der Außenministerin als zentraler Aussage!) ausgelöst worden wäre, aber nach den kalt lächelnd begangenen und mit verlogener , scheinheiliger Propaganda gerechtfertigten Kriegsverbrechen in Gaza kann auch mein Verstand nicht mehr anders reagieren … Weiterlesen