• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 Followern an

Externe Info Trueten.de … Skandalprozess gegen „Die Sieben“ 19.04.10

Liebe Leserinnen und Leser,

gerne greifen wir das Angebot und die Bitte von Trueten.de auf, den nachfolgenden Beitrag von Brigitte Renkl zu übernehmen und einer weiteren Verbreitung zuzuführen. Wir sehen es ebenfalls als eine eklatante Entwicklung an, dass das öffentliche Bekenntnis zu Demokratie und Rechtsstaat (ungeachtet der Frage, wie viel davon bei uns aktuell existiert) in Gestalt der demonstrativen Positionierung gegen rechte Veranstaltungen und Propaganda in unserem „Staat“ mehr und mehr kriminalisiert wird. Insbesondere, da  man die angeblich von allen „Demokraten“ geforderte „zivile Mobilmachung gegen Rechts“ im gleichen Aufwasch praktisch verunmöglicht! – Wir haben mehr als einmal darauf hingewiesen, dass man sich nicht ausschließlich mit der NPD (einer „Verfassungsschutz-Partei“) und erst recht nicht mit „verdächtigen“ (in der überwiegenden Regel aber lediglich objektiv-kritischen) Blogs aufhalten muss, um klar faschistoide Entwicklungen mitten in Europa und andernorts in der westlichen Welt bestaunen zu können. Weiterlesen

Externe Info: Dresden 13.02.10 … Erfolgreiche Naziblockade!

Sehr gerne greifen wir die Bitte und das Angebot von Thomas Trueten auf, die nachfolgenden Meldungen auch unseren Leser/innen zu vermitteln. Wir beschränken uns dabei auf Auszüge und bitten nachdrücklich darum, den angegebenen Links zu folgen und die vollständigen Originalartikel, die wahlweise mit zahlreichen Fotos und Videos ergänzt wurden, zu lesen.

Wir beteiligen uns auch deshalb an dieser Weiterverbreitung von wichtigen Informationen, da zu befürchten steht, dass die Medien und eine Reihe von dubioser Opposition anhaftenden Individuen die Informationen in gewohnt verfälschter Weise verbreiten werden. Hier gilt unsere eindringliche Empfehlung, sich lieber bei jenen Quellen zu informieren, die tatsächlich vor Ort gewesen sind und bedeutend glaubhafter vermitteln können, wie und warum dieser Erfolg möglich wurde!

Wir denken, es lohnt sich … Weiterlesen

Gastbeitrag trueten.de zum verschärften Versammlungsgesetz in Sachsen …

… und gleichartigen Plänen in Baden-Württemberg.

Wie gestern bekannt geworden und von verschiedenen Seiten heftig kritisiert worden ist, wurden im Vorfeld des für den 13.02.2010 geplanten „größten Naziaufmarsch Europas“ aus Anlass des Gedenktags an die Bombardierung Dresdens vor 65 Jahren Hausdurchsuchungen bei antifaschistischen Aktionsgruppen durchgeführt, die sich mit ihrem Aufruf zur Blockade desselben nach Meinung des sächsischen Gesetzgebers angeblich eines Aufrufs zu einer Straftat schuldig gemacht hätten. Weiterlesen

Externe Info: Aktueller Bericht zum Fall Mumia Abu-Jamal

In der Hoffnung, dass die Nachricht den Beginn eines Weges hin zu einer endgültigen Klärung des Falles ebnen und nicht nur einen Aufschub von staatlicher Willkür bis zum ultimativen Extrem bedeutet, leiten wir diese Eilmeldung von trueten.de gerne an unsere Leser/innen weiter. Weiterlesen

Gastbeitrag Thomas Trueten – USA: Großdemonstration gegen Krieg

Durchaus passend zu unserem gestrigen Beitrag übernehmen wir den nachfolgenden Artikel von trueten.de und würden nicht nur darum bitten, ihn aufmerksam zu lesen, im wahrsten Sinne des Wortes zu verinnerlichen und dann weiter zu verbreiten. Wir möchten unsere Mitbürger/innen auch auffordern, sich immer wieder vor Augen zu führen, dass wir dank des unverantwortlichen Handelns unserer Politik immer und überall mittendrin dabei sind … und dabei nicht zu vergessen, dass die Mehrheit der Menschen hierzulande nicht nur gegen diese Beteiligung an – de facto –völkerrechtswidrigen Angriffskriegen, sondern gegen Kriegstreiberei insgesamt eingestellt sind! – Das muss einen zwangsläufig zu der Frage animieren: wo bleiben die überzeugend für Frieden in der Welt eintretenden Großdemonstrationen in der BRD? Weiterlesen

Externe Info trueten.de über geplatzte Gerichtsverhandlung „Stuttgarter NS-Täter“

Der nachfolgende Artikel über den für heute angesetzten Gerichtstermin zur Klage gegen das Buch „Stuttgarter NS-Täter“ von Karl-Horst Marquart ging uns per Mail zu. Wir veröffentlichen ihn nicht nur, weil er an sich höchst interessant ist, sondern auch, weil er ein grausig-gutes Mosaiksteinchen zum ewigen Mythos von der Entnazifizierung nach dem Zweiten Weltkrieg liefert. Was hier am Beispiel eines ehemaligen städtischen Bediensteten, der sich um nationalsozialistische „Ideale verdient gemacht“ hat, aufgezeigt wird, ist nur ein Fitzelchen der Spitze des Eisbergs, die bislang über dieses Kapitel unserer Geschichte ans Licht gekommen ist. Es zieht weite Kreise und schließt sowohl Unternehmen (Konzerne) als auch „Spitzenkräfte“ in politischer, juristischer, wissenschaftlicher, wirtschaftlicher, geheimdienstlicher und militärischer Verantwortung ein, die es auch im „befreiten und entnazifizierten Deutschland“ der Nachkriegszeit zu gesellschaftlichem Ansehen und beruflichem Erfolg bringen konnten … mit anderen Worten: der Artikel behandelt einen „wichtigen Tropfen“ unverarbeiteter Wahrheit in einem Fass ohne Boden. Weiterlesen

Gastbeitrag Wolfgang Hänisch (trueten.de) zu Lockerbie

Wir leiten diesen Beitrag aus dem Partnernetzwerk ohne zusätzliche Kommentierung weiter, möchten unseren Leser/innen aber zu einer objektiven Betrachtung der Ausführungen anhalten, in die man auch die angegebene vorangegangene Veröffentlichung an gleicher Stelle einbeziehen sollte. – Ein Beispiel unter vielen, sich immer weiter häufenden dafür, dass „erschreckend oft“ nicht alles (bis gar nichts) so ist, wie es scheint oder uns vorgespiegelt wird … Weiterlesen