• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 anderen Followern an

Info über vorübergehende „Abwesenheit“

Liebe Leserinnen und Leser,

leider haben wir wieder mal ein kleines (so hoffen wir wenigstens) technisches Problem … diesmal nach einem frisch vollzogenen Provider-Wechsel. Zurzeit haben wir keinen Zugriff aufs Internet und können diese Info auch nur dank der freundlichen Unterstützung einer Nachbarin absetzen.

@ Jochen Mitanna … wenn Du Zeit und Gelegenheit hast, dann rufe heute im Laufe des Tages doch bitte mal bei uns an! – Danke!!!

Aufgrund dieses Problems können heute voraussichtlich keine weiteren Kommentare freigeschaltet und leider auch keine Antworten geschrieben werden … wir bitten dies zu entschuldigen und sind um eine rasche Lösung bemüht.

Bitte um Solidarität für und mit Hartz4-Plattform

Liebe Leserinnen und Leser,

Da wir gerade auch eine böse Erfahrung in Sachen „technische Probleme in Verbindung mit chronisch leeren Kassen“ durchleben, ist es uns ein echtes Bedürfnis und eine solidarische Selbstverständlichkeit, die nachfolgende Bitte von Brigitte Vallenthin weiterzuleiten. Weiterlesen

In eigener Sache: Probleme und Notdienst

Liebe Leserinnen & liebe Leser,

es hat sich schon seit einiger Zeit abgezeichnet, aber nun ist traurige Wahrheit daraus geworden: der Rechner unseres Hauptautors hat in der vergangenen Nacht den letzten Rest digitalen Lebens ausgehaucht. Weiterlesen

Erneuter „Ausfall“ Radio Utopie?

Liebe Leserinnen und Leser,

wie wir leider erst heute Vormittag feststellten, ist die Seite von Radio Utopie erneut nicht erreichbar. Diesmal führt ein Aufruf nicht einmal zu einer „beruhigenden Infoseite“, welche die baldige Behebung von technischen Problemen und die Rückkehr der Seite ankündingt … Weiterlesen

Besucher „wegen“ Womblog

Hallo geschätzte Leserinnen und Leser,

falls Sie den Weg hierher gefunden haben, weil sie von der „Sperrseite“ auf dem Womblog erschreckt oder neugierig gemacht wurden, möchte ich Sie hierhin weiterleiten …

http://juliehamburg.wordpress.com/2009/07/17/netzwerk-mitteilung-womblog-z-zt-nicht-zu-erreichen/

oder, mit mehr Informationen …

http://www.saarbreaker.com/2009/07/womblog-neuer-link/

MfG

HDZ

Wo ist Radio Utopie?

So lautete eine Anfrage, mit der mehrere Suchende auf meiner Seite landeten … natürlich machte mich das neugierig – vor allem, weil ich zuvor schon eine Art „Raunen“ wahrgenommen zu haben glaubte, das in Gestalt von „beredtem Schweigen“ und allerlei merkwürdiger Informationen durchs Internet geisterte. Also schaute ich nach und erhielt als Ergebnis die leere Seite von Radio Utopie mit der scheinbar beruhigenden Nachricht: >> Technische Probleme … Wir sind bald wieder da … << … Weiterlesen

Info in eigener Sache – Fall Sabrina A.

Liebe Leserinnen und Leser dieses Blogs. Wie bekannt sein dürfte, ist unser Verein seit einiger Zeit – und seit neuestem auch offiziell als außergerichtlicher Bevollmächtigter der Betroffenen – in einen gravierenden „zwischenstaatlichen“ deutsch-türkischen Justizfall involviert. Dieser wurde informationstechnisch bislang hauptsächlich über den Blog des Aktionsbündnisses mein name ist mensch abgewickelt (und wird hoffentlich in naher Zukunft auch wieder auf diesem Wege betreut werden können), der zurzeit aber aufgrund technischer Probleme ausfällt … Weiterlesen

Technische Probleme

Sehr geehrte Besucher/innen der Webseite von mein name ist mensch,

liebe interessierte Freunde von Jason & Sabrina,

leider haben wir zurzeit mit hartnäckigen technischen Problemen zu kämpfen, die alle Artikel dieses Jahres haben „verschwinden“ lassen. Um Sie auch weiterhin auf dem Laufenden zu halten, haben wir notgedrungen eine alternative Informationsschiene eingerichtet, über die bis zur Behebung der Schwierigkeiten alle aktuellen Informationen vorrangig veröffentlicht werden, bevor sie auch über die bekannten befreundeten Webseiten gehen werden, mit denen wir bei der Unterstützung von Sabrina zusammenarbeiten.

Die aktuellen Beiträge (PDF) finden Sie ab sofort auf der „Vereinsseite“ Jason & Sabrina.

Wir bitten diese Unannehmlichkeiten zu entschuldigen – die Ursachen dafür liegen aber nicht in unserer Verantwortung, sondern finden ihren Ausgangspunkt offenkundig in programmtechnischen Mängeln des Anbieters.

Wir arbeiten daran und hoffen mit Hilfe von ebenso solidarischen wir programmtechnisch begabten Freunden baldmöglichst wieder uneingeschränkt online gehen zu können.

Technische Probleme

Werte Leserinnen und Leser,

leider haben wir zurzeit mit einigen technischen Schwierigkeiten zu kämpfen, welche das Einstellen von neuen Beiträgen heute (16.03) und morgen wahrscheinlich unmöglich machen werden. Wir sind darum bemüht, die Probleme so schnell als möglich zu beheben und bitten einstweilen um Ihr Verständnis.

Nichtsdestotrotz wünschen wir Ihnen allen einen guten Start in die Woche und hoffen sehr, „Sie alle“ bald gesund und munter wieder hier begrüßen zu dürfen.

Ihr Team vom „AmSeL-Gedanken“