• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 Followern an

Lernen sie die Frau kennen, die hinter dem Mond wohnt

Um die Feministinnen zu beruhigen, es könnte sich dabei genauso gut um einen Mann handeln, und um jetzt beim Leser keine falschen Hoffnungen auf ein großartiges Science-Fiction Abenteuer zu wecken, möchte ich gleich zu Anfang klarstellen, dass wir uns was diesen Artikel betrifft, nicht von der Erde fortbewegen werden.
Es gibt Menschen die sich selbst, also auch freiwillig, ihre Bewegungsmöglichkeiten einschränken. Ob dies jetzt nur ihr gedankliches Fortkommen betrifft, nur ihr räumliches oder ob es beide Verhaltenschemata betrifft, ist natürlich individuell verschieden. Weiterlesen

Ein Aufklärer hing am Glockenseil

Bemerkung: Ich war gestern Abend auch noch auf der Suche nach dem Sinn und dabei brachte ich folgende kleine Geschichte zu Papier (ja zuerst Papier, dann erst PC). Mittlerweile ist der Sinn zwar hier im Blog wieder deutlich spürbar, aber wer meine kleine Story nicht lesen will, der muss es ja nicht.

Sie kennen bestimmt die übliche Geschichte. Ein Biokampfstoff der Armee wurde freigesetzt. Eine dadurch hervorgerufene schlimme Seuche breitet sich rasant aus, Menschen sterben in Massen und wachen als Untote, sogenannte Zombies wieder auf. Weiterlesen

Was gäbe ich darum, wenn ich Angela Merkels Gedanken lesen könnte?

Körperscanner sind inzwischen Realität, Gedankenlesegeräte befinden sich zur Zeit auch schon im Entwicklungsstadium, wie ich hörte. Solange will ich aber nicht warten. Ich will jetzt wissen, was im Kopf dieser Frau Merkel vor sich geht. 100 Tage ist sie jetzt mit ihrem Koalabärchen von der gelben Partei an der Macht. Dem hält sie sein Fresschen vor und nimmt es ihm dann wieder ab. Anders herum hält das Bärchen sein Händchen hin und zieht es dann wieder zurück, bevor das Monster ihm den Kopf abbeißen kann. Wir sehen schön dabei zu und müssen vor allem horrenden Eintritt dafür bezahlen. Weiterlesen