• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 anderen Followern an

Externe Info – Clustervision: Andersdenkende werden für verrückt erklärt

Die nachfolgende Mail erreichte uns heute Morgen und wir veröffentlichen Sie auf besonderen Wunsch und mit Genehmigung aller daran beteiligten Autoren / Absender. Es geht vorrangig um den Fall „Jane Buergermeister“ … aber Clustervision stellt die grundlegende Problematik mit dem immer mehr Überhand nehmenden, manipulativen und der reinen Machtsicherung in Verbindung mit ungebremst voranschreitendem Kontrollausbau geschuldeten, konzertierten Machtmissbrauch durch Staaten, Gerichte, Psychiater, Gutachter und „sonstige Experten“ vom größeren Gesamtzusammenhang ausgehend dar. Weiterlesen

Das Dumme ist die Summe seiner Teile oder warum der Iran einfach nicht hören will

Die Leser meiner Kommentare und Artikel werden in der Zwischenzeit bestimmt schon bemerkt haben, dass ich vieles was im Land und auf der Welt geschieht etwas anders kommentiere, als man das gewöhnlich von einem seriösen Nachrichtenüberträger gewohnt ist. Mit mir infiziert man sich eben, oder man lässt es. Ein geeignetes Antiserum ist nach der geflüchteten Schweinegrippe auch nicht in Sicht. Wobei ich damit der Industrie auch ganz bestimmt kein Pharma um den Mund schmieren will. Ganz schlimm hat es natürlich hier den AmSeL-Blog erwischt, dessen eigene Schuld es ist, sich so etwas wie mich einzufangen. Des weiteren weise ich auch jede Schuld von mir, falls ich durch meine Schreiberei jemanden anstecken sollte, der eigentlich überhaupt nichts erfahren wollte. Weiterlesen

Das Virus der Wahrheit – Ein gefährliches, aber dennoch notwendiges „Übel“

Wer kennt sie nicht, all die Krankheiten, die durch Viren verursacht werden sollen. Über die sehr unterschiedlichen Sorten AIDS, Schweinegrippe, Idiotie, Politik und Spionage, sind wir inzwischen schon gut im Bilde. Daneben gibt es aber auch noch das Virus der Wahrheit, welches immer genau jene Menschen zu befallen scheint, die anderen auch so schon nur zu gerne den gefährlichen Keim des Zweifelns an der Richtigkeit mancher Umstände ins Gehirn pflanzen wollen. Jene Personen, die das Virus am ehesten in sich tragen, werden als Aufklärer bezeichnet. Was durch sie in alle Richtungen verbreitet wird, soll angeblich nichts anderes als die unheilbare Erfahrung sein, wie man am besten mit Wahrheit und Lüge umgeht. Jedweder Kontakt mit den Aufklärern, kann die schlimmsten Folgen nach sich ziehen. Denn jeder vernünftiger Mensch stellt sich nach dem Zusammentreffen mit einem die Wahrheit Liebenden unweigerlich die Frage, was richtig ist und an was man denn überhaupt noch glauben soll. Weiterlesen

Externe Meldung zur Schweinegrippe-Impfung: Pressemitteilung dbu

Die nachfolgende Presseerklärung (Dr. med. Hans-Peter Donate für den Vorstand dbu) ging uns heute per Mail zu und wird von uns insbesondere wegen der Medienmeldungen hinsichtlich einer angeblichen Zunahme an „Schweinegrippe-Fällen“ veröffentlicht. Vor dem Hintergrund der „normalen Grippesaison“ und der Tatsache, dass die Schweinegrippe im Normalfall einen weniger schweren Verlauf als diese nimmt, halten wir diese Informationen, die andere bestätigen, die bereits veröffentlicht wurden für sehr wichtig. Weiterlesen

Schweinegrippe: Noch mehr wichtige Fragen und Fakten

Nachdem in den Kommentaren unserer letzten Beiträge einige gute und wichtige Fragen formuliert wurden, möchten wir Ihnen das nachfolgend bezeichnete Fundstück nicht vorenthalten. Es liefert – man kann sagen aus internationaler Perspektive – noch weitere Fragen und garantiert noch nicht allgemein bekannte Informationen. Weiterlesen

Gastbeitrag Jochen: Klein Dummie und seine Mutti Anna Luehse (II)

Unserem geschätzten „Hauptkommentator“ geht es ganz ähnlich wie uns … der Hype rund um Schweinegrippe, Impfung und Nebenwirkungen – von dem politischen und wirtschaftlichen Hintergrund ganz abgesehen … bereiten ihm aufgrund des terminlich festgesetzten Starts der Massenimpfung regelrecht schlaflose Nächte. Zu unserem und – wenn Sie mögen – auch ihrem Vergnügen hat er die so gewonnene Zeit zum Verfassen eines weiteren Mutter-Sohn-Gesprächs genutzt.

Die Frage, in welcher man sein Thema kurz zusammenfassen könnte, lautet: Was haben Schweinegrippe, Nanopartikel und Verwandtschaft gemein? Weiterlesen

Externe Info: Neuigkeiten zur Schweinegrippe

Dieses Thema dürfte heute als noch wichtiger als „Sonntag vor 18 Uhr“ bezeichnet werden, weshalb wir unserer schon recht umfangreichen Themensammlung diesen Beitrag von einem geschätzten und aus unserer Sicht außerordentlich glaubwürdigen und engagierten Mitstreiter „gerne“ hinzufügen. Weiterlesen

„Schweinegrippe“: Es gibt keine Verschwörungstheorien – nur unglaubliche Fakten

Nicht nur „auch“, sondern gerade unmittelbar vor der Bundestagswahl … die weit mehr die Qualität einer Schicksalswahl besitzt, als die meisten von uns begreifen wollen oder können … muss man erneut auf dieses Thema zurückkommen. Was hier gerade abläuft, sprengt eigentlich bereits jegliche Vorstellungskraft („normaler Menschen“) – und ist doch nur ein winziges Mosaiksteinchen im finalen Stadium der Umsetzung eines Jahrhunderte alten Plans …

Aus dieser Sicht „ruinieren wir unseren Ruf“ gerne noch etwas weiter und beteiligen uns aus derselben Überzeugung, die alles bedingt und rechtfertigt, was wir (aus unserer Sicht) aus gutem Grund veröffentlichen, am Versuch die Wahrheit zu verbreiten, in dem wir noch einen Beitrag aus der Kategorie „Verschwörungstheorie (?)“ verzapfen. Weiterlesen

Externe Info: Bioterrorismus, Impfzwang in F, GR, Österreich, EU

Es ist sicherlich kein Weg, eine Panik mit einer anderen bekämpfen zu wollen, aber in diesem besonderen Fall denken wir, dass man nicht oft und deutlich genug warnen und jeden Menschen dazu aufrufen kann, sich mit Vernunft und (ganz wichtig!) Realitätssinn zu wappnen. Unaufgeklärte Menschen sind schon immer leichte Opfer für die Mächtigen gewesen … welcher genaue Hintergrund bei der Schweinegrippe und der Impfkampagne auch immer gegeben sein mag, sie können nicht den vitalen Interessen jener Menschen dienen, welchen die fragwürdige Ehre zuteil wird, zur „Gruppe der besonders gefährdeten und unbedingt als erste zu impfenden Menschen“ gerechnet zu werden (sofern man staatlicherseits nicht gleich zur Total-Zwangs-Impfkeule greift!).

Jeder Verdacht, der die Impfung wie eine größere Gefährdung als die „Schweinegrippe“ selbst erscheinen lässt, sollte unbedingt ernst genommen werden – zumal die Kritik an den Impfplänen gerade in den Reihen von verantwortungsbewussten Experten immer lauter wird. Weiterlesen

Von Nanopartikeln im Schweinegrippe-Impfstoff und anderen Ungereimtheiten

Als ebenso besorgte (zu Recht, wie wir zu behaupten wagen) wie durch Analyse unserer eigenen Erfahrungen skeptisch und wachsam gewordene Bürger/innen des Landes, in dem wir leben (= Deutschland ohne Bundesrepublik und BRD-Finanzagentur GmbH), halten wir es für angebracht und hochgradig notwendig, alle uns zugehende Informationen zur im Titel angesprochenen Thematik an unsere Leserinnen und Leser weiterzuleiten. Dieser selbstauferlegten Verpflichtung kommen wir auch mit diesem Artikel nach. Weiterlesen