• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 Followern an

Der abstruseste Gedanke ist uns gerade gut genug

Gestern kam mir so ein Gedanke, dass ich mal den Gedanken zum Thema eines Artikels machen könnte. Als ich dann so weiter darüber nachdachte, begannen die Gedanken plötzlich in wahren Strömen zu fließen. Erst konnte ich deswegen nicht richtig einschlafen, dann als mich das Denken in den Schlaf gesogen hatte, wurde ich mehrmals wach und sofort war der Gedanke an das Denken wohin mich diese Reise noch führen könnte wieder da. Aus einem Traum heraus wachte ich dann auf und dachte darüber nach, was überhaupt unsere Realität ausmacht. Weiterlesen

Gastbeitrag Arno Hirsch: Kann der Kopf nicht weiter bearbeitet werden …

Heute möchten wir einen weiteren Gastbeitrag von Herrn Hirsch vorstellen, der sich – grob zusammengefasst – mit der Realität unserer Gesellschaft und Arbeitswelt befasst und dieser (übrigens sehr treffend skizzierten) Wirklichkeit eine Vision gegenüberstellt. Eine Vision, wie man die schlimmsten Übel unserer Zeit und der sie beherrschenden Ideologie (man könnte auch „elitäre Wahnvorstellungen“ dazu sagen) überwinden und endlich zu einer echten Demokratie gelangen könnte, welche die Zeit der „Oligarchien“ für alle Zeit als beendet erweisen würde.

Nur ein schöner Traum … eine sinn- und inhaltsleere Illusion? Nun, das sollte man doch zumindest hinterfragen – also lesen Sie mal nach und dann kann man ja über alles „noch mal reden“! Weiterlesen

Gastbeitrag Rainer Weigt: Aktiv werden

Heute möchten wir wieder einmal den bereits zu höchst positiver Bekanntheit gelangten „politischen Poeten“ Rainer Weigt zu Wort kommen lassen und seine gereimte Aufforderung, die wir ohne Einschränkung unterstützen, der geschätzten Leserschaft zur Kenntnisnahme vorstellen … Weiterlesen

Gastbeitrag Hans Fricke: Legenden und Illusionen

Wie ist es um den Zustand der freiheitlich demokratischen Grundordnung des sozialen Rechtsstaats „BRD“ bestellt? Eine ganze Reihe von „erstaunlichen“ Antworten liefert der nachfolgend veröffentlichte Beitrag, in dem die Legende vom „Unrechtsstaat DDR“ gegen die Illusion vom „Rechtsstaat BRD“ aufgerechnet wird. – Ein weiterer hochinteressanter und zugleich die Scheinheiligkeit westlich-kapitalistischer Deutungshoheit entlarvender Beitrag von der Ostseeküste! Weiterlesen