• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 Followern an

Doch noch eine individuelle politische Bestandaufnahme …

… auch wenn dieser Eintrag keineswegs einen Rücktritt von meiner Absichtserklärung repräsentiert, keine weiteren Kommentare zum politischen oder sonstigen Alltagsgeschehen mehr abgeben zu wollen, so musste ich mir heute doch mal Luft machen. Es wird wirklich immer toller und gelegentlich muss man dann Dampf ablassen, selbst wenn man nur zu gut weiß, dass man damit lediglich Selbsttherapierung betreibt.

Einige Punkte, über die ich gestolpert bin und mich ein wenig aufgeregt habe, möchte ich hiermit in den virtuellen Diskurs schleudern …

* * * * * * * * * * * * * * * Weiterlesen

Gastbeitrag Hans Fricke: Der Kater kommt ganz gewiss

Nach längerer Pause wegen Erkrankung und Genesungsphase wieder ein Beitrag, der erneut in relativer Kürze zusammenfasst, was augenblicklich „Sache“ in politischen und wirtschaftlichen Kreisen ist. Wahlkampfpropaganda, die in – unsere Einschätzung – nie zuvor dagewesener Klarheit die verlogene und heimtückische Verflechtung von „Volksvertretern“, Konzernen und dem riesigen Heer der mitlaufenden und auf verschiedenen Ebenen auch mit profitierenden Mietmäuler offenbart … im Volksmund auch „Experten und Berater“ genannt … und alle vereinigen sich, in offen ausgebrochener Panik vor der schieren Möglichkeit einer ebenfall „historischen Abstrafung des Systems“ gegen die Volksmasse, die heuer immer noch den Souverän repräsentiert … Weiterlesen