• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 Followern an

Hartz-IV Empfänger und ein Leben wie im alten Rom

Westerwelle hat unserer Gesellschaft „spätrömische Dekadenz“ attestiert. Dass er auch Arzt ist, habe ich gar nicht gewusst. Schon sehr schlimm, wenn ein Staat die Schwindsucht hat. Ja, ich weiß, der Spruch von ihm mit der spätrömischen Dekadenz ist jetzt schon etwas älter, aber Rom ist schließlich auch ganz schön alt und nicht an einem Tag erbaut worden. Unter ging das Reich zum Glück ja dann viel schneller, fast wie im Stil der Titanic. Manche hegen ja die gute Hoffnung, dass so etwas in der Richtung mal wieder passieren möge, auch wenn es sich dabei nur um ein kleines Reich handelt. Trotzdem, so ganz Unrecht hat der junge Mann von der kleinen vergilbten Partei ja nicht. Weiterlesen