• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 Followern an

Solidarische Weiterleitung – Bitte um Hilfe für Familie und Kinder in Gaza

Gestern erreichte mich diese Mail über die gewohnte Vermittlung unseres Freundes und Kollegen vom Womblog. Wir bitten darum, sowohl die kurze Einleitung von Ellen Rohlfs als auch die ergänzenden Informationen von Dr. Gabriele Weber zu lesen. Dokumente, welche die betreffende Situation eingehender schildern, werden im Anschluss daran zum Lesen und Herunterladen zur Verfügung gestellt. – Obwohl es mich schon ordentlich in den Fingern juckt, sehe ich davon ab, die geschilderte Situation und insbesondere das Verhalten von UNO, westlichen Regierungen und Weltöffentlichkeit angesichts der fortgesetzten Menschenrechtsverletzungen und anderer klar gegen die Menschlichkeit gerichteten „Verteidigungshandlungen“ Israels weiter zu kommentieren. Die Fakten, die in den angebotenen Artikeln von Vera Macht präsentiert werden, sprechen für sich und lassen sich beim scheuklappenfreien Studium der tatsächlichen Vorgänge im nahen Osten auch umfassend nachvollziehen!

Insofern bitten wir unsere Leser/innen auch aus begründeter Überzeugung, der ausgesprochenen Bitte um Unterstützung im Rahmen der individuellen Möglichkeiten nachzukommen. Weiterlesen

PM Survival International 20.10.2010 – Video über Folterungen an Indigenen Papuas

Die aktuelle Pressemitteilung der Menschenrechtsorganisation Survival International rückt „staatlichen Machtmissbrauch“ (mutmaßlich begangen von indonesischem Militär) in einer Region in den Mittelpunkt der Wahrnehmung, die schon sehr lange als negatives Beispiel für diese Form der systematischen Unrechtwillkür gilt, es aber eher selten in die westlichen Medien schafft. – Allerdings „immer noch einfacher“ als eine andere Form dieser Spielart der Macht, mit der sich meine Freundin und Kollegin Josephine gestern aus gegebenem Anlass wieder einmal beschäftigen musste. Es sollte nicht als „zu weit hergeholt“ angesehen werden können, wenn man mutmaßt, dass all diese Variationen der rigorosen Machtausübung der gleichen Menschenverachtung und demselben geistigen Niveau entspringt, welche untrennbar mit elitärer Selbsterhöhung verbunden sind.

Hier und jetzt geht es jedoch ausschließlich um die nachfolgenden Informationen, die wir Ihnen zur Kenntnisnahme und auch zum Nachdenken darüber weiterleiten. Weiterlesen

Wie abwesend und oberflächlich ist der deutsche Michel?

Jetzt sitze ich hier vor meiner Tastatur – und weiß wieder einmal nicht weiter …

Nicht dass ich nicht wüsste über was ich schreiben will – nein, das weiß ich schon – aber die Gedanken, die mir alle auf einmal durch den Kopf schwirren (haben Sie schon einmal einen Schwarm Schmetterlinge um Schmetterlingsflieder schwirren gesehen? So in etwa, kreisen meine Gedanken in meinem Kopf) lassen sich nur schwer einfangen, ordnen. Weiterlesen

Fall Sabrina A. – Türkischer Justizskandal vollendet

In den letzten Aktualisierungen des Hauptblogs unseres Engagements haben wir die aktuelle Situation im Fall von Sabrina A., der heute 21 Jahre alten Duisburgerin, die im Juli 2007 unter dem Verdacht des Drogenschmuggels im türkischen Antalya festgenommen wurde, umfassend dargestellt. Mit der Zurückweisung des Revisionsantrags durch das zuständige Gericht in Ankara ist das Urteil des Sondergerichts in Izmir rechtskräftig und der Fall nach türkischem Recht abgeschlossen … für uns bedeutet das jedoch lediglich, dass unsere Arbeit jetzt erst wirklich beginnt! Weiterlesen

Deutsch-türkischer Justizskandal – Update 5

Regelmäßige Leser/innen unseres Blogs sind über den Fall der heute 21 Jahre alten Sabrina A. umfassend informiert. Dies gilt auch für gewisse Veränderungen, die sich seit dem letzten Update ergeben haben. Für sie, vor allem aber neu hinzukommende und grundsätzlich interessierte Menschen möchten wir deshalb vor allem jene Fakten aufführen, die als veränderter oder neu zu konstatierender Erkenntnisstand respektive Sachverhalt anzuführen sind, bieten aber auch die Grundlagen noch einmal zusammenfassend an.

Auch diesmal richten wir die herzliche und dringende Bitte an die Betreiber/innen anderer Blogs oder Webseiten, uns beim Engagement für eine – nach dem Rechtsstaatsprinzip „in dubio pro reo“ – nach wie vor als unschuldig anzusehende Staatsbürgerin des Staates Deutschland zu unterstützen, in dem Sie diesen Artikel und die darin enthaltenen Links zu ausführlichen weiterführenden Informationen weiterverbreiten. Weiterlesen

Gastbeitrag Kriegspostille: Mauer, Mauer, Mauer …

Nach dem allenthalben wieder Ablenkungspolitik und Ablenkungspropaganda betrieben wird, möchte ich mit diesem sehr guten und die Angelegenheit auch in meinem Sinne perfekt auf den Punkt bringenden Artikel unserer Partnerseite für etwas faktische Gegenströmung beisteuern …

Aus dem gleichen Grunde hänge ich dem Artikel von Calwer-Wildnis noch zwei Leseempfehlungen an, die ich persönlich trotz der scheinbar abweichenden Thematik mit dem Thema „Mauerbau – Mauerbildung – Informationsbeschaffung“ sehr eng verbunden empfinde. Weiterlesen

Deutsch-türkischer Justizskandal – Update 4

Liebe Besucherinnen und Besucher des AmSeL-Gedanken,

wieder einmal ist es notwendig und an der Zeit, an den Fall der heute 21 Jahre alten Deutschen, Sabrina A. und ihres Sohnes Jason hinzuweisen – und mehr denn je Hilfe und Solidarität zu erbitten. Da wir aus eigener Sicht momentan nichts mehr hinzuzufügen haben, abgesehen von der Feststellung, dass dieser ohnehin schon skandalöse Fall immer wieder neue Facetten erhält, die einen unwillkürlich am gesunden Menschenverstand vieler Beteiligter zweifeln lassen, veröffentlichen wir hier lediglich die Einleitung einer neuen Veröffentlichung auf dem Hauptblog des Unterstützernetzwerks … Weiterlesen