• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 Followern an

Der Konflikt um eine Mahmud-Karikatur auf einer Toilette – Karthago brennt schon wieder

Die Verunglimpfung des iranischen Präsidenten Mahmud Ahmadinedschad, als bisexueller nie lügender Asylbewerber Achmedsoundso auf einer alles sehr deutlich zur Sprache bringenden Toilettentür, hat weltweit für übermäßig große Spannungen gesorgt. Gewalttätige Proteste in der islamischen Welt sind die Folge, während im Westen die Veröffentlichung nachdrücklich mit dem Argument der Pressefreiheit verteidigt wird. http://www.moltaweto.wordpress.com hat Hintergründe zu dem Thema zusammengestellt.

Dazu ein Interview mit dem islamischen Unsinnswissenschaftler Jochen Mitanna Weiterlesen

Das Dumme ist die Summe seiner Teile oder warum der Iran einfach nicht hören will

Die Leser meiner Kommentare und Artikel werden in der Zwischenzeit bestimmt schon bemerkt haben, dass ich vieles was im Land und auf der Welt geschieht etwas anders kommentiere, als man das gewöhnlich von einem seriösen Nachrichtenüberträger gewohnt ist. Mit mir infiziert man sich eben, oder man lässt es. Ein geeignetes Antiserum ist nach der geflüchteten Schweinegrippe auch nicht in Sicht. Wobei ich damit der Industrie auch ganz bestimmt kein Pharma um den Mund schmieren will. Ganz schlimm hat es natürlich hier den AmSeL-Blog erwischt, dessen eigene Schuld es ist, sich so etwas wie mich einzufangen. Des weiteren weise ich auch jede Schuld von mir, falls ich durch meine Schreiberei jemanden anstecken sollte, der eigentlich überhaupt nichts erfahren wollte. Weiterlesen