• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 anderen Followern an

Erhöhte Kriegsgefahr im Nahen Osten … Israel droht Syrien mit vernichtendem „Gegenschlag“

Der neueste Artikel von Luftpost-KL berichtet von Israels „Geheimdienstwissen“ bezüglich der Ausstattung der Hisbollah mit ballistischen Raketen (angeblich durch die syrische Regierung) und der „geheimen Drohung“, Syrien für den Fall des Einsatzes dieser Waffen in die Steinzeit zurückbomben zu wollenWeiterlesen

Obama und Israel „wieder“ vereint auf Kriegskurs gegen Iran

Gestern noch dachten wir, dass wir uns zum Thema Israel/Palästina – Iran – USA usw. nicht mehr äußern sollten … aber da wussten wir auch nicht, dass uns heute eine „sehr interessante“ Information ins Haus flattern und unser Recherche- und Mitteilungsbedürfnis wecken würde.

Nachdem Barack Obama, Hillary Clinton und einige hohe Militärs der USA in Bezug auf den „Skandal“ rund um die „Friedensmission“ von George Mitchell, den Affront der israelischen Regierung (durch einen vorgeschobenen „Lapsus“) hinsichtlich der Fortsetzung ihrer Siedlungsprojekte in Ost-Jerusalem genauso empört reagiert hatten, wie die übrigen Stützen der westlichen Wertegemeinschaft, scheint nunmehr alles wieder einhellig in Richtung Irankrieg zu marschieren. Weiterlesen

Der Militarismus ist des Menschen Todfeind

Jede Berührung mit dem Militarismus, macht die Menschen kaputt. Mit der Musterung – http://www.musterung.us – beginnt es und dann geht es noch viel eindringlicher weiter. Bis das Militär seinen Wurm ganz tief ins Gehirn des Betroffenen eingesetzt hat.

Wie sehr viele von den Betroffenen wissen, kann das schon während der Musterung passiert sein. Der Wurm frisst sich dann durchs ganze Leben. Auch wenn man das selbst vielleicht gar nicht so bemerkt oder wahrhaben will. Aber selbst die Musterung kann schon ein traumatisches Erlebnis bedeuten. Dann aber einmal als Mann oder Frau in Uniform in einem Kriegseinsatz gewesen zu sein, ergibt neben vielleicht erfolgter körperlicher Verwundungen, vielmehr noch und auf jeden Fall unheilbare seelische Wunden großen Ausmaßes. Weiterlesen

Info: Newsletter GFP vom 13.03.09 – Am Rande des Vorstellbaren

Der Newsletter von German Foreign Policy erreichte uns über das Partnernetzwerk und wir halten die Meldung für eminent wichtig, so dass wir auch nicht zögern, sie einer weiteren Verbreitung zuzuführen. Weiterlesen