• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 Followern an

Externe Info – Clustervision: Hintergrundanalyse zur Griechenlandkrise

Die nachfolgend veröffentlichten Informationen haben uns per Mail erreicht und wir halten sie für gut und wichtig, so dass wir sie direkt an unsere Leserinnen und Leser weiterleiten. Dabei machen die Zusammenstellung der Informationen und die am Ende ausgewiesenen Lösungsvorschläge unserer Ansicht nach den Unterschied zu anderen, ebenfalls guten Berichten oder Analysen aus, der uns zu einer Weiterverbreitung der angebotenen Informationen drängt. Weiterlesen

Besondere Leseempfehlungen unter dem Motto „Unglaublich, aber wahr!“

Da wir am morgigen Tag (eigentlich schon heute …) voraussichtlich anderweitig beschäftigt sein werden, haben wir zu später Stunde noch rasch einen Rundflug durchs Netz unternommen und einige besonders empfehlenswerte Artikel zusammengetragen, die wir Ihnen als Ausgleich für wahrscheinlich  ausbleibende eigene Artikel ans Herz legen möchten. Weiterlesen

Eine individuelle politische Bestandsaufnahme (II)

Der Kreisel des politischen (im weitesten Sinne des Wortes) Irrsinns rotiert munter weiter. Man könnte einen Fulltimejob für mehrere Mitarbeiter daraus machen, wenn man alle diesbezüglichen Nachrichten erfassen, analysieren und kommentieren wollte. Das wollen wir natürlich nicht, auch wenn wir gerne Arbeitsplätze schaffen würden. Ein paar Stilblüten – aus bundesdeutscher Sicht – picken wir uns aber heraus, um ein wenig Überdruck abbauen zu können. Auch wenn am Ende wieder ein „längerer“ Artikel dabei herauskommt.

Wir beschränken uns vorrangig auf einige Meldungen, die wir über die abonnierten Newsletter von sueddeutsche.de und stern.de „aufgeschnappt“ haben … lockern das aber durch das Einflechten einiger anderer Bloggerstimmen ein wenig auf. Weiterlesen

Hypo Real Estate – Nur eine weitere Verschwörungstheorie oder ein Funke der Erleuchtung?

Wieder mal erreichte mich auf Umwegen eine Mail, die sich „sehr alternativ“ mit einem der heißen Themen unserer Zeit befasst. In Kurzform: groß angelegter Bankenbetrug an den deutschen Steuerzahlern – heute und in den kommenden 30 Jahren – unter aktiver Beihilfe der Führungspersönlichkeiten der politischen Klasse und nach dem Drehbuch bestens bekannter aber selten beim Namen genannter Kreise? Die Argumentationslinie ist nicht geschlossen, aber auch nicht gänzlich von der Hand zu weisen. Weiterlesen