• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 anderen Followern an

Zeit für den Abschied vom Märchen der „demokratischen Wahlen“

Bevor heute Abend der Höhepunkt des medialen Wahlkampfes erreicht sein und ein Millionenpublikum von den führenden Medien und zwei Paradebeispielen für „bundesdeutsche Spitzenpolitik“ wieder bis zum Extrem für dumm verkauft werden wird, möchten wir unsere endgültige und unwiderrufliche Wahlentscheidung bekanntgeben. Gleichzeitig möchten wir unseren Leserinnen und Lesern nochmals eindringlich ans Herz legen, sich den Fakten und der Realität unserer Zeit zu stellen. Vor allem sollten Sie begreifen, dass es „Demokratische Wahlen“ in „diesem unserem Lande“ gerade so wenig gab und gibt, wie wir uns als Bürger/innen eines souveränen sozialen Rechtsstaates auf der Basis einer freiheitlich-demokratischen Grundordnung fühlen können und dürfen. Weiterlesen

Vernunft und Solidarität kontra „politische Korrektheit“ und Egoismus

In sechs Wochen ist es so weit … dann stehen sie an, die voraussichtlich letzten „freien Wahlen der Bundesrepublik Deutschland“. Der Wahlkampf läuft auf Hochtouren und erreicht in Punkto politischer Verlogenheit und Zweckpropaganda „pro Merkel/Westerwelle“ neue Spitzenwerte. Haben die Menschen in Deutschland wirklich vergessen, was die Ära Kohl/Genscher unserem Land und uns allen als dessen Souverän angetan hat? Weiterlesen

Sind wir bereit für und in der Lage zu einer friedlichen Revolution?

In den letzten Wochen waren wir noch etwas nachdrücklicher als sonst darum bemüht, die Situation (nicht nur, aber vorrangig) in unserem Lande wahrheitsgemäß darzustellen und auf Mittel und Wege hinzuweisen, mit deren Hilfe man diese unhaltbaren und unerträglichen Zuständen auf legitime, demokratische, gewaltfreie und dennoch erfolgversprechende Art und Weise abstellen kann. Dass uns dies auch „reichlich Ärger“ eingebracht und zu abstrusen „Schlammschlachten“ und Anschuldigungen im Internet geführt hat, ist bekannt, wird von uns mit Bedauern eingestanden, aber auch als ein nur zu typisches Merkmal für den „Zeitgeist“ empfunden, von dem unsere Gesellschaft durchsetzt und geradezu infiziert ist. Weiterlesen

Zeitenwende … wie im Kleinen so im Großen

Warum wählen wir diesen Titel … und die nachfolgende Einleitung … wenn es uns vorrangig darum geht, unsere Mitmenschen auf die schicksalhafte, alle eigenständig und kritisch denkenden Menschen zur Kooperation zwingende Situation im „wahlkämpfenden Deutschland“ hinweisen und dazu anhalten möchten, sich dieser unbestreitbaren Tatsache entsprechend zu verhalten? Weiterlesen

Achtung WICHTIG: Aktion Kehrwoche … für Deutschland

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

nachdem wir uns jetzt ausgiebig „amüsiert“ und unsere Energie kurzzeitig von den eigentlich notwendigen Aktivitäten abgelenkt und auf – ich gestehe es unumwunden ein – letztlich fraglos kontraproduktive und im tieferen Sinne bedeutungslose Nebenschauplätze konzentriert haben, sollten wir jetzt wieder sachlich werden und uns der einzig bedeutsamen Sache zuwenden, die es hier und heute zu bewältigen gilt. Weiterlesen

Globaler Wahnsinn der Eliten – und Deutschland mittendrin

Zurzeit erleben wir auf verschiedenen Ebenen und zahllosen realen oder fiktiven Schlachtfeldern – im wahrsten Sinne des Wortes – den mit Brachialgewalt geführten ultimativen Krieg der Eliten gegen Menschheit und Natur … Weiterlesen

Partnernetzwerk – Extra: Information der Deutschen Volksgewerkschaft e.V.

Nachdem wir uns zu diesem Thema am Ende dieses Artikels auch bereits geäußert haben, greifen wir hier und heute gerne die Bitte eines weiteren aktiven Mitglieds der Volksgewerkschaft auf, eine erläuternde Meldung zu veröffentlichen und eindringlich um deren Verbreitung im privaten und ggf. auch beruflichen Umfeld zu werben. Weiterlesen

Köhler wiedergewählt: Der nächste Sargnagel für Republik und Demokratie

Jetzt ist es also amtlich … der „laut repräsentativen Meinungsumfragen beim Volk größtenteils sehr beliebte“, wenn auch ebenso nichtssagende wie korrupt-verlogene Bundespräsident Dr. Horst Köhler wurde von der Bundesversammlung mit „knapper absoluter Mehrheit“ für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt. Bravo … oder doch eher armes Deutschland?!? – Darüber habe ich mir „wieder einmal“ ein paar Gedanken gemacht. Weiterlesen

60 Jahre Volksverarschung sollten genug sein …

In Verbindung mit der Veröffentlichung des Paukenschlags Nummer 20/2009 von EWK und unserem gesamten sozial- und gesellschaftspolitischen Engagement möchten wir hier und heute eine Zusammenstellung von wichtigen Informationen und Meinungsäußerungen veröffentlichen, die uns über die letzten Tage per Mail oder die Medien erreicht haben.

Am Vortag eines „weiteren historischen Ereignis“ (Wahl des Bundespräsidenten), das mit über unser weiteres Schicksal als „Staatsvolk“ und „Gemeinschaft von Individuen“ entscheiden kann (wird?), halten wir es für angebracht und wichtig, dies zu tun. Weiterlesen

Die „Endzeit“ – was ist das und was wird sie hervorbringen?

Meist geht die „Endzeit-Thematik“ mit Begriffen wie „Zeitgeist“, „Endgame“ und „New World Order“ einher, aber die Strömungskanäle der vielen sich darum rankenden Thesen oder Überzeugungen sind wenigstens so vielfältig, wie es unterschiedliche Ausgangspunkte und Denkansätze gibt. Doch wenn man einmal von diesen durchaus sinnvollen, da das Spektrum für die mit kritischer Toleranz (im Sinne von Offenheit gegenüber anderen, auf individueller Erfahrung und Recherche beruhenden Ansichten und Meinungen) agierenden „Suchenden und Sehenden“ unter uns beträchtlich erweiternden Unterschieden absieht, kann man meiner Ansicht nach sehr genau benennen, worum es dabei letztendlich geht – und warum sich davon niemand unbetroffen fühlen kann. Weiterlesen