• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 Followern an

Jochen Mitanna interviewt den seelischen Schmerz

Ich habe mich dieses Mal in die seelischen Abgründe vorgewagt, um an meinen Gesprächspartner heranzukommen. Es war wirklich nicht leicht ihn zu finden, denn die Stelle wo sich der seelische Schmerz wirklich aufhält, die ist mitunter sehr tief. Dazu ist er auch noch ein sehr scheues Wesen und ich musste schon einiges an journalistischem Können und Fingerspitzengefühl aufbringen, um das von ihm zu erfahren was ich wissen wollte. Schließlich war es dann zuletzt doch viel mehr an Information geworden, als ich erwartet hatte. Ob dies was ich von ihm erfuhr, jedoch schon alles an Geheimnissen ist die in ihm schlummern, das wage ich zumindest für meinen Teil sehr zu bezweifeln. Aber eventuell ebnet dieser Kontakt zwischen ihm und mir nun den Weg dafür, dass er sich uns irgendwann vielleicht doch einmal ganz offenbart. Es wäre ihm jedenfalls sehr zu wünschen, unserem seelischen Schmerz.

Weiterlesen

Der nächste Aufreger der Nation

Das regierungsfreundliche Sparpaket; das willkommene Geschenk zur Erhaltung unserer Gesundheit von Minister Rösler; schöne neue Überwachungsgesetze für unsere Freiheit; eine kleine Beteiligung am Krieg in Afghanistan, mit einer bisher belanglosen Anzahl von Toten auf unserer Seite; neuartige Stigmata für arbeitsunwillige Hartz-IVler Familien; Benzinpreis- und sonstige erfreuliche Energiekostenerhöhungen; ein paar Euro mehr für unsere lieben Abgeordneten und sonstigen schwerarbeitenden Politiker; verheißungsvolle völkerverbindende Aufnahme von Türken in den Polizeidienst, damit auch alles seine schöne Ordnung bei uns hat; speziell bei uns im Landkreis, das äußerst notwendige Verbot, Friedhöfe nicht mehr mit dem Fahrrad befahren zu dürfen. Ja, wo kommen wir sonst auch hin, wenn nicht alles bis ins kleinste Detail über Vorschriften und Gesetze geregelt wird. Weiterlesen