• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 Followern an

Adalberts Meckerecke (IX) – Israel, USA (EU) und gewohnt verlogene Kriegshetze gegen Iran

Wer die Medienberichterstattung rund um dieses Thema aufmerksam verfolgt, kommt – sofern er/sie sich selbst gegenüber ehrlich ist – nicht umhin, das klassische „strategische“ Vorgehen hinlänglich bekannter Kriegstreiber zu erkennen. Wer darüber hinaus auch daran gewöhnt ist, derartige Machenschaften in einem globalen Kontext zu betrachten, wird außerdem nicht übersehen können, dass hier ein Baustein der strategischen Ausrichtung der „westlichen Wertegemeinschaft“ absolut nahtlos in den nächsten greift.

Wer meine letzten Beiträge gelesen hat, wird eventuell nachvollziehen können, dass dieses scheinheilige und verkommene Getue einen neuen Schub „heiligen Zorns“ bei mir auslöst, der zwingend eine Neuauflage der „Meckerecke“ erforderlich macht. Wie gewohnt, hole ich mir die dafür notwendigen Steilvorlagen direkt aus dem bis zur Halskrause involvierten westlichen Medienrummel … aber auch bei durchblickenden Kollegen. Weiterlesen

Außer der Reihe – Individuelle weltpolitische Bestandsaufnahme (in Anlehnung an „Adalberts Zorn“)

Nachdem ich mich nun eine „ganze Weile“ zurück- und an die ausgegebene „Strategie der Nichteinmischung“ gehalten habe, möchte ich den Denkanstoß von Adalbert aufgreifen und mal wieder etwas von dem unausweichlich aufgestauten Druck ablassen. Im Großen und Ganzen bleibe ich zwar bei dem Entschluss, mich so weit als möglich aus dem Diskutieren und Analysieren des täglichen Irrsinns – sowie hierzulande als auch in globaler Hinsicht – rauszuhalten, aber gelegentlich muss man den „reinigenden Zorn“ (A. N.) auch mal wirken lassen …

In diesem Sinne habe ich mir einige lesenswerte Artikel aus dem reichhaltigen Angebot des Internets herausgepickt und werde um diese herum nun meine individuelle und gewohnt „schonungslos offene“ Bestandsaufnahme fabrizieren. Viel Vergnügen? Nun, wohl eher nicht, aber ich hoffe doch, wenigstens interessanten Lesestoff für das Wochenende und ggf. auch darüber hinaus anbieten zu können!?

Dass der Artikel wieder einmal in die Kategorie „etwas länger“ einzuordnen ist, hat definitiv nichts mit „unkontrolliert eskalierenden Entzugserscheinungen“ zu tun, sondern es hängt einfach damit zusammen, dass ich zu viele Artikel aufgestöbert habe, die meinen momentan auf hohem Niveau brodelnden Zorn hervorragend bedienen … lesen Sie selbst und verbringen Sie „daneben“ auch noch ein angenehmes Wochenende! Weiterlesen

Adalberts Meckerecke (VI) – Sind Welt und Menschheit des Wahnsinns fette Beute?

Um gleich zu Beginn sicherzustellen, dass der Titel Ihre Gedanken nicht auf eine Irrfahrt schickt bezüglich dessen, was ich meine … in erster Linie geht es mir natürlich um den Nahen und Mittleren Osten und – diese unwiderlegbare Tatsache:

[ Grafik © Erhard Arendt – Palästina Portal ]

Weiterlesen