• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 Followern an

Die Abenteuer des Rainer Wahnsinn – (1) Auf der Suche nach dem flüchtigen Nick – Teil 2

GLATTER DURCHSCHUSS:
…Als Rainer Wahnsinn im Krankenhaus erwacht, beugt sich gerade eine fast schon außerirdische Schönheit über ihn. Wenig später erfuhr er auch ihren Namen. Auf dem kleinen, an ihren Kittel über ihre Brust gehefteten Schildchen steht: EVA. Und in der Tat stellte unser Privatdetektiv nach weiterem eingehenden Beäugen fest, dass dieses himmlisch duftende Wesen nicht nur so aussieht, sondern es sich bei ihr auch wirklich um einen überirdischen Engel handeln muss. „Krankenschwester sei wachsam, der Wahnsinn hat vor nach Dir zu greifen“, denkt Rainer. Also scheint es ihm schon sehr viel besser zu gehen. Weiterlesen

Gender-Mainstream – definitive Geschlechtszugehörigkeit besser neutral?

Ich möchte im Folgenden einen kurzen satirischen Blick in die Zukunft wagen und zwar nur was dann die Festlegung der Geschlechterrolle betrifft. Dazu wählen wir ein männliches Individuum von sagen wir mal vormals 25 Jahren aus, das sich von der Gegenwart bis ins Jahr 2022 verschlafen hat. Soll ja schon vorgekommen sein, dass bei manchem der Wecker einfach nicht klingeln wollte. Sollte dabei jetzt auch das grammatikalische Zeitgefüge ein wenig durcheinander kommen, so stört mich das persönlich am wenigsten. Denn dies ist absolut das geringste Problem, was wir haben. Aber auch Sie sollten jetzt langsam wirklich andere Sorgen haben. Oder haben Sie ihren Wecker bereits gehört? Dann ist es gut! Weiterlesen

Das Virus der Wahrheit – Ein gefährliches, aber dennoch notwendiges „Übel“

Wer kennt sie nicht, all die Krankheiten, die durch Viren verursacht werden sollen. Über die sehr unterschiedlichen Sorten AIDS, Schweinegrippe, Idiotie, Politik und Spionage, sind wir inzwischen schon gut im Bilde. Daneben gibt es aber auch noch das Virus der Wahrheit, welches immer genau jene Menschen zu befallen scheint, die anderen auch so schon nur zu gerne den gefährlichen Keim des Zweifelns an der Richtigkeit mancher Umstände ins Gehirn pflanzen wollen. Jene Personen, die das Virus am ehesten in sich tragen, werden als Aufklärer bezeichnet. Was durch sie in alle Richtungen verbreitet wird, soll angeblich nichts anderes als die unheilbare Erfahrung sein, wie man am besten mit Wahrheit und Lüge umgeht. Jedweder Kontakt mit den Aufklärern, kann die schlimmsten Folgen nach sich ziehen. Denn jeder vernünftiger Mensch stellt sich nach dem Zusammentreffen mit einem die Wahrheit Liebenden unweigerlich die Frage, was richtig ist und an was man denn überhaupt noch glauben soll. Weiterlesen