• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 Followern an

Externe Info: UN plant 50 % Reduzierung der Weltbevölkerung innerhalb 40 Jahren

„.. und wer’s nicht glaubt, der lese die UN Texte, zu denen sich unten Hyperlinks befinden.“

Die nachfolgende Meldung und die dazugehörigen Links sind uns heute per Mail zugegangen. Da der Titel etwas aufzeigt, was unseren bisherigen Recherchen zufolge schon sehr lange geplant ist und allerspätestens mit dem Erdgipfel von Rio und der hochgelobten „Earth Charter“ auch in die finale Umsetzungsphase übergegangen sein dürfte, geben wir die Info weiter … allerdings nicht ohne deutlich zu machen, dass wir es für unsere Pflicht halten, derartige Informationen zur allgemeinen Kenntnis zu bringen. Ob Sie es glauben und sich entsprechend verhalten (also auf das, was da auf uns zukommen wird, einstellen) bleibt wie immer ganz alleine Ihre persönliche Entscheidung! Weiterlesen

Außer der Reihe – Weltpolitische Bestandsaufnahme II

Im Sinne des Auf- und Ausbaus einer angemessenen und vernünftigen Kooperation mit entsprechender Arbeitsteilung habe ich mich zu einer weiteren „außerplanmäßigen Wortmeldung“ entschlossen. Weiterlesen

Besondere Leseempfehlungen 06.08.10 … kommentiert

Mit den besten Wünschen für ein angenehmes … sofern es Ihnen besser als mir gelingt, sich vom allgegenwärtigen und in strammem Galopp durch die Weltgeschichte rasenden Irrsinn freizumachen) … Wochenende, hier eine neue Sammlung von Leseempfehlungen.

Heute mit im Angebotskorb … Reinhard Lütkemeyer (Scusi!), Gert Flegelskamp, Propagandafront, Folker Hoffmann (Gegenmeinung / Ship to Gaza Schweden), Philip Giraldi … für die unvermeidliche Rubrik „Verschwörungstheorien“ Infokrieg.tv

Um etwas mehr Internationalität zu erreichen, füge ich noch zwei englische Artikel an … von Max Blumenthal und Nancy Kricorian (Mondoweiss) – diese beiden zum Themenkomplex Israel/Palästina & USA. Weiterlesen

Panik der elitären NWO-ler heizt Kriegsgefahr an …

… doch das ist nur ein hervorstechender Aspekt, der unwiderlegbar aufzeigt, dass die selbsternannten Weltenherrscher bei der Umsetzung ihrer Pläne nachhaltig in Verzug geraten sind und nun – wie das berüchtigte in die Enge getriebene Raubtier – buchstäblich alles in die Waagschale werfen, um den unerwartet stark aufgebrandeten Widerstand in einer globalen Kraftanstrengung und mit allen ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln endgültig zu brechen.

Und wieder einmal ist es mehr oder weniger allein der menschliche Faktor, der darüber entscheiden kann und muss, ob diese degenerierten Psychopathen und ihre zahlreichen Handlanger und Marionetten mit ihrer Strategie der künstlich erzeugten/aufrechterhaltenen und forcierten Spannung und des Schreckens Erfolg haben oder letztendlich doch am geeinten Widerstand der erwachenden Menschheit scheitern werden! Weiterlesen

Eine individuelle politische Bestandsaufnahme (VII)

Dass es „so langsam“ keinen Spaß mehr macht, sich einerseits mit dem immer bedrohlicher werdenden Schwachsinn unserer Welt abzuplagen und andererseits immer weiter zu versuchen, den nicht sehen wollenden Menschen die Augen zu öffnen, haben wir schon das „eine oder andere“ Mal zugegeben. Aber wir sind auch hartnäckig … oder auch nur masochistisch veranlagt, wer weiß?! Weiterlesen