• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 Followern an

Von Gestalt annehmenden NWO-Projekten und anderen „Verschwörungstheorien“

Auch ohne einen ausgeprägten Hang zu „verschwörungstheoretischem Denken“ muss man feststellen, dass sich das Weltgeschehen immer mehr beschleunigt und die Grenzen zwischen der uns vorgegaukelten Realität und jener, die durch Aufklärer und Wahrheitssucher aller Art behauptet wird, zusehends mehr verschwimmen. Trotzdem ist es nach wie vor so, dass viele Menschen sich mit Händen und Füßen dagegen sträuben, den Wald der „wahrscheinlicheren Wahrheit“ zwischen den künstlich gepflanzten Bäumen der Desinformation zu erkennen.

Und das gilt keineswegs nur für Herrn und Frau Otto-Normal-Medienkonsument/in … Weiterlesen

Adalberts Meckerecke (XI) zum „Clash of Definitions“ in der Aufklärungsszene

Bei meiner abendlichen Rundreise durchs Netz, die ich einerseits zum Abschalten und andererseits zum Sammeln von Anregungen für meine Nebenbeschäftigung als „ambitionierter Internet-Publizist“ zur Tagesabschluss-Routine gemacht habe, bin ich gestern auf einen Artikel gestoßen, der mich zum obenstehenden Titel und der nachfolgenden Meinungsäußerung inspirierte.

Die eigennützige (und infame?) Zweckentfremdung des berühmt-berüchtigten „Clash of Civilisations“, den Kollege Moltaweto in seinem gestrigen Artikel aus anderem, spezifischerem Grund auch thematisierte, ist meiner Ansicht nach angemessen – wie ich im folgenden Text hoffentlich stichhaltig zu beweisen vermögen werde. – Wobei meine Motivation auch dieser Vision entspringt:

©David Dees Quelle

Weiterlesen

C-3POL jagt Dr. No Chemtrails

Nach offizieller Verlautbarung des Umweltbundesamtes (UBA) gibt es keine Chemtrails. Was das UBA sagt ist definitiv wahr, denn unsere Behörden haben bekanntlich IMMER Recht und sie wollen nur unser Bestes – unsere Gesundheit erhalten.
Die weißen Streifen, die im Vorbeiflug, beim Hin- und Herflug oder auch durch Flugzeuge auf Fastkollisionskurs, in Form von Parallelen, Kreuzen, Schachbrettmustern, einfachen Linien und bogenförmigen Gebilden bis hin zu Kreisen hinterlassen werden, sind ganz gewöhnliche Kondensstreifen, die sich dadurch bilden, dass die heißen Triebwerke der Flugzeuge auf die kühlere Luft treffen. Es gibt also keinen Grund zur Sorge. Das jetzt erst einmal zur Beruhigung und nun lassen wir ein paar von den Menschen zu Wort kommen, die anderer Ansicht sind. Das Ganze wird abgerundet mit etwas Video- und Bildmaterial. Weiterlesen

Die Herrschaft der okkulten Killertomaten ~ Teil 27

Vorrede: Wer weder über Phantasie, noch über ein Mindestmaß an Humor verfügt, dem rate ich davon ab den folgenden Artikel zu lesen. Den anderen wünsche ich bei „Die Sicht auf die NWO Bestrebungen aus einer anderen Perspektive oder mit Blödsinn kommt man weiter als man denkt“ und dem Versuch so eine mögliche und etwas andersartige neue Reihe hier auf dem Blog zu erstellen, viel Vergnügen. Das sollte jetzt bitte wirklich nicht als eine Drohung aufgenommen werden. Weiterlesen

Himmlische Impressionen

Heute ist der 1. Mai. Schön! Wenn man von den zu erwartenden Krawallen in Berlin einmal absieht, unsere Wirtschaft sich buckeln muss, um noch wieder bis Weihnachten durchzuhalten, sich die NRW-Wähler schon jetzt darauf freuen, bald mal wieder ihre Stimme abgeben zu dürfen, es auf ein paar mehr oder wenige Tote in Afghanistan auch wegen deutscher Beteiligung nicht ankommt, so kann man sich doch immer noch über die Natur freuen, die uns allen zum Leben gleichermaßen gegeben worden ist. Wenn auch ein paar Menschen, die meinen gleicher zu sein als andere, es uns schon Recht machen. Weiterlesen

Worauf stützt sich die wahre Macht „der Eliten“?

Wir haben in der letzten Zeit einige Artikel veröffentlicht, die sich im weitesten Sinne auch mit dieser Frage beschäftigten. Aufgrund von Kommentaren und darin enthaltenen Verweisen auf externe Informationsquellen haben wir uns daraufhin etwas eingehender mit der „Offenbarung“ befasst. Dabei beschränkten wir uns allerdings nicht auf Recherchen hinsichtlich der Bibelgeschichte und des Wandels, dem diese über die Jahrhunderte durch verschiedene Einflüsse unterworfen wurde, sondern auch auf die weltlichen Begleiterscheinungen.

Dabei sind wir auf einige „unglaubliche“ Hintergründe gestoßen, die wir bei unserem Studium der Weltgeschichte vorher zwar auch schon das eine oder andere Mal gestreift, aber nie einer wirklich eingehenden Prüfung unterzogen hatten. Weiterlesen

Verdammte Verschwörungstheorien über Chemtrails und HAARP …

… erscheint uns als guter Titel für die nachfolgende Nachricht. Jeder „aufgeklärte, intelligente und seriöse“ Mensch weiß doch, dass an diesen Geschichten kein wahres Wort ist. Medien berichten praktisch nicht darüber und Politiker respektive andere „Verantwortliche“, gelegentlich mit Fragen dazu konfrontiert, leugnen sie oder wissen tatsächlich nicht mehr als der Otto Normalverbraucher!? Weiterlesen