• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 Followern an

Die etwas andere Leseempfehlung – die Zeichen stehen auf Sturm!

Ja, liebe Leserinnen und Leser … jetzt ist wieder einmal „so ein Fall“ eingetreten, bei dem sich ebenso bekannte wie bekennende System-Skeptiker wie wir zwangsläufig fragen müssen, ob man es als „Zufall“ hinnehmen soll oder letztlich doch als weiteren Beleg dafür ansehen muss, dass unsere Welt mit System und Brachialgewalt zur „Neuen Weltordnung“ bekehrt werden soll? Weiterlesen

Die Wahl ist rum … kommt es jetzt endlich zum „konstruktiven Ruck“?

Gemeint ist hiermit natürlich jener Ruck, der endlich durch das deutsche Volk und insbesondere durch die Reihen jener Mitmenschen gehen muss, die sich schon mehr oder weniger lange gegen die demokratiefeindlichen und menschenverachtenden Machenschaften des Systems engagieren … nötig, so meinen wir, wäre es jedenfalls!

merkel (Medienguerilla)

© Medienguerilla

Weiterlesen

Der Tag nach der Wahl … einmal kurz geschüttelt und dann „auf in den Kampf“

Sehr geehrte Landsleute,

liebe Leserinnen und Leser,

Deutschland hat das gewählt …

angie_gekrönte_Hündin

© Atelier Behr => bitte im Gesamten betrachten!

Noch etwas mehr in die Tiefe gehend => hier

… jetzt löffelt die selbst eingebrockte Suppe auch aus! Weiterlesen

Gastbeitrag Infokrieger.News: BCG 2009 am 14./15.11.2009 in Berlin

Heute ist es uns eine Ehre und ein echtes Bedürfnis, auf eine Veranstaltung hinzuweisen, die wir persönlich für sehr wichtig und – vorausgesetzt, es machen genug Menschen aktiv mit und tragen den „Geist des neuen Internets“ auf jede denkbare Art im Rahmen ihrer individuellen Möglichkeiten, Ziele und Anschauungen mit – am Ende auch wegweisend halten. – Mehr ist dazu an sich nicht mehr zu sagen, also übergeben wir das Wort an die InitiatorenWeiterlesen

Das Karussell des Irrsinns dreht sich immer schneller

Der Irrsinn geht weiter … er tritt in vielschichtigen Maskeraden auf und gebärdet sich immer wilder – oder kommt einem das nur so vor? Liegt es vielleicht daran, dass man (wir, aber sicher noch viele andere) die Bundestagswahl vor Augen haben und nur zu gut wissen, was darauf folgen wird, wenn dem Wahnsinn nicht energisch Einhalt geboten wird? Weiterlesen

Sind wir bereit für und in der Lage zu einer friedlichen Revolution?

In den letzten Wochen waren wir noch etwas nachdrücklicher als sonst darum bemüht, die Situation (nicht nur, aber vorrangig) in unserem Lande wahrheitsgemäß darzustellen und auf Mittel und Wege hinzuweisen, mit deren Hilfe man diese unhaltbaren und unerträglichen Zuständen auf legitime, demokratische, gewaltfreie und dennoch erfolgversprechende Art und Weise abstellen kann. Dass uns dies auch „reichlich Ärger“ eingebracht und zu abstrusen „Schlammschlachten“ und Anschuldigungen im Internet geführt hat, ist bekannt, wird von uns mit Bedauern eingestanden, aber auch als ein nur zu typisches Merkmal für den „Zeitgeist“ empfunden, von dem unsere Gesellschaft durchsetzt und geradezu infiziert ist. Weiterlesen

Aktion Deutschland … 85 Tage bis zur letzten Entscheidung

Mehr als vier Jahre ist es nun schon her, seit wir uns mit dem gewaltigen – zunächst zugegebenermaßen auf dem „eher niedrigen Niveau“ eines reinen Widerstands gegen überbordende Ungerechtigkeit und Willkür unseres kapitalgesteuerten Politikapparates – Ziel aufmachten, „lose Enden zu verknüpfen“ und auf dem Umweg über die Überwindung von künstlich ausgehobenen Gräben innerhalb des Volkes und einer Rückbesinnung auf die schiere Macht einer solidarisch geeinten Volksgemeinschaft eine Heilung der unerträglichen Zustände in diesem unserem Lande zu ermöglichen …

Darüber und dazu haben wir sehr viel geschrieben – aber wir haben auch stets versucht, das, was wir von unseren Mitmenschen verlangten, aktiv vorzuleben … auch und sicher nicht zuletzt durch unsere Bereitschaft zur „schnittstellen- und schnittmengenbezogenen“ Kooperation mit anderen aktiven Organisationen! Nun gut, der eingebrachte gute Wille und die zweifelsohne investierte Eigenleistung haben bisher noch nicht den erhofften Erfolg gebracht … aber im Endspurt des basisdemokratischen Aufbruchs, den wir immer gefordert und mit getragen haben, wollen wir beim „Verknüpfen der losen Enden“ noch einmal alles geben! Weiterlesen