• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 Followern an

Besondere Leseempfehlung zur „Konterrevolution im Nahen Osten“

Wie sich die regelmäßigen Leser dieses Blogs sicher noch erinnern werden, gehörte ich von Anfang an zu den Beobachtern des Weltgeschehens, die erhebliche Zweifel an den offiziell verlautbarten Meldungen zum „Arabischen Frühling“ angemeldet haben. Darüber hinaus vertrete ich auch die Meinung, dass die Abläufe hinter den Kulissen eher gegen eine Befriedung der Konflikte in der Region sprechen, da eine solche den wirklichen Strippenziehern und größten Nutznießern absolut nicht in den Kram passen kann.

Leider bin ich aber nur ein kleiner und mit Recht als unbedeutend eingestufter Internetschreiber und „Hobbyhistoriker“, der noch dazu die Passion eines „Verschwörungstheoretikers“ aus Überzeugung gewählt hat … doch es gibt Menschen, die man mit Fug und Recht als ernstzunehmende Experten für die Region und die dort herrschenden Machtverhältnisse bezeichnen kann … Weiterlesen

„Sensationelle Dokumente“ von WikiLeaks nur eine Porpagandamasche?

Es ist schwer, diese Sache differenziert zu betrachten, da der Verlauf der Ereignisse nach der Veröffentlichung des größeren Teils von 91.000 Dokumenten, die ausnahmslos als „Geheim“ klassifiziert sein sollen, schon sehr eindeutig dafür spricht, dass uns wieder einmal – diesmal unter wissentlicher oder unwissentlicher Mithilfe der „Whistleblower-Plattform“? – ein X für ein U vorgemacht werden soll. Weiterlesen

Volker Pispers: Die Geschichte über USA und Terrorismus

Passend zu den Veröffentlichungen der letzten Zeit … wenn man von USA spricht, muss man auch an Israel , die BRD und all die anderen „Willigen“ denken, die nichts unversucht lassen, um die eigene Pseudomacht durch Unterstützung der gottgegebenen Vorherrschaft der letzten verbliebenen Supermacht zu bewahren … möchten wir aus Anlass des bevorstehenden Wochenendes mal Aufklärung in amüsanter und dennoch höchst informativer Form verbreiten. Weiterlesen

Ein Grund mehr, warum wir alternative Medien brauchen!

„Einfach weil es wichtig ist“ … übernehmen wir die Anregung des SaarBreakers und veröffentlichen im Nachfolgenden ein Video von Nuoviso.TV … ein Intervies mit Christoph R. Hörstel über die bundesrepublikanische  und NATO-Afghanistan-Politik … und die unwiderlegbare Verstrickung der Medien in diese Lügenpropaganda. Ca. 1 Stunde und 16 Minuten, die als lohnend investiert bezeichnet werden müssen und eine Menge Insider- und Hintergrundwissen vermitteln! Weiterlesen

Pseudo-Moral und Pseudo-Demokratie im Endstadium

Wir leben in einer Zeit, die sich unserer Meinung nach nur noch dadurch von der dunkelsten Epoche der Menschheitsgeschichte (nicht nur nach der „Geschichte der Sieger“ die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts) unterscheidet, dass alles noch rasanter in Richtung totalem Wahnsinn galoppiert. Erfreulich viele Menschen erkennen das auch und beweisen, dass wenigstens sie aus der Geschichte gelernt und für sich selbst beschlossen haben, nicht zu denen gehören zu wollen, die schweigend und stupidem Schlachtviel gleich sehenden Auges in den Untergang marschieren – und durch ihre Lethargie, Angst, Bequemlichkeit und/oder Obrigkeitshörigkeit alle anderen Menschen, die eigenen Kinder und Enkel eingeschlossen, in den unmittelbar vor unseren Füßen gähnenden Abgrund rennen lassen. Weiterlesen