• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 anderen Followern an

Externe Info … nicht nur Hilfe, sondern auch solidarischer Widerstand gefordert!

Nachdem „wir“ (was bislang erst einmal die eigenmächtige und nur mit den engsten Vertrauten abgeklärte Entscheidung des „Hauptautoren“ ist) beschlossen haben, unser Engagement künftig noch mehr als bisher an der Entwicklung von notwendigen Lösungskonzepten auszurichten, deshalb aber die uns selbst auferlegte Informationspflicht gegenüber unseren Mitmenschen nicht aufzugeben, sollte man die Weiterleitung der nachfolgenden Informationen vor allem als einen wichtigen Schritt in diese Richtung sehen.

Ganz oberflächlich zusammengefasst geht es um so elementare Themen, wie Gesundheit (insbesonder Impfzwang), Familie, Legitimationskrise unseres Staates, seiner politischen Parteien, seines Sozial- und Rechtswesens sowie – nicht zuletzt – auch um das Recht der freien Meinungsäußerung. Letzteres ist im Kontext mit den vorgenannten Punkten zu begreifen und – im Sinne der Verfügbarmachung wichtiger Informationen für die Öffentlichkeit – auch als Grundstein eines tragfähigen und mit dem Wachsen einer bewusst selbstbewussten Gemeinschaft auch wirkmächtigen Fundaments für jegliches gegen die Machenschaften der „Eliten“ gerichtetes Engagement. Weiterlesen

Info und Solidaritätsaufruf: Contra Willkür – Pro demokratischer Rechtsstaat

Als Privatperson und Vorsitzender des Vereins I.B.E. AmSeL e.V., der auch als Initiativmitglied der Deutschen Stiftung Volksgewerkschaft (in Gründung) fungiert, unterstütze ich die nachfolgende, per Mail zur Weiterleitung und Veröffentlichung freigegebene Mitteilung des „Rechtsassessors“ Friedrich Schmidt und rufe nicht nur zur Beachtung und Kenntnisnahme, sondern nach Möglichkeit auch zu solidarischer Unterstützung auf. Weiterlesen

Der Krieg gegen den Terror ist ein Schwindel

Hiermit verweise ich explizit auf einen Artikel der Webseite SaarBreaker, der – aus meiner Sicht – zwar keine weltbewegenden Neuigkeiten offenbart, aber eine Argumentationslinie anbietet, die es auch grundsätzlich skeptisch auf gegen die allgemein gültige „Unfehlbarkeits- und Unbedenklichkeitsannahme“ in Sachen US-amerikanischer Weltanschauung, Politik oder auch Kriegsführung reagierende Zeitgenossen bis zum unweigerlich folgenden Schlusspunkt nachollziehen können sollten. Weiterlesen