• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 anderen Followern an

Pressemitteilung Survival International 21.10.2010 – Wieder Niederlage für Vedanta Resources

Wir hatten schon mehrfach Pressemitteilungen über diesen Fall veröffentlicht – erneut gibt es wenigstens einen Teilerfolg zu vermelden …

Vedantas Pläne, die Raffinerie am Fuße des Niyamgiri Berges zu expandieren, wurden aufgehalten. © Survival

Zumindest ist das Unternehmen vorläufig abgeschmettert und der Fall nunmehr dem Obersten Gerichts Indiens zur Begutachtung vorgelegt worden. Noch ist es deshalb zwar definitiv zu früh für ausgelassene Siegesfeiern, aber ein bemerkenswerter Etappenerfolg ist es trotzdem. Alles Weitere wird sich nun weisen müssen.

Doch lesen Sie den Bericht in voller Länge … Weiterlesen

PM Survival International 20.10.2010 – Video über Folterungen an Indigenen Papuas

Die aktuelle Pressemitteilung der Menschenrechtsorganisation Survival International rückt „staatlichen Machtmissbrauch“ (mutmaßlich begangen von indonesischem Militär) in einer Region in den Mittelpunkt der Wahrnehmung, die schon sehr lange als negatives Beispiel für diese Form der systematischen Unrechtwillkür gilt, es aber eher selten in die westlichen Medien schafft. – Allerdings „immer noch einfacher“ als eine andere Form dieser Spielart der Macht, mit der sich meine Freundin und Kollegin Josephine gestern aus gegebenem Anlass wieder einmal beschäftigen musste. Es sollte nicht als „zu weit hergeholt“ angesehen werden können, wenn man mutmaßt, dass all diese Variationen der rigorosen Machtausübung der gleichen Menschenverachtung und demselben geistigen Niveau entspringt, welche untrennbar mit elitärer Selbsterhöhung verbunden sind.

Hier und jetzt geht es jedoch ausschließlich um die nachfolgenden Informationen, die wir Ihnen zur Kenntnisnahme und auch zum Nachdenken darüber weiterleiten. Weiterlesen

PM Survival International 20.09.10 – Andamanen-Inseln (Indien): Wilderer bedrohen Indigene

Die heutige PM von Survival International kann man auch als ein Stück aus dem Lehrbuch für Ausbeutung und (Kapital-)Kolonisation bezeichnen … geschichtlich betrachtet hält sie uns allen einen Spiegel vor!

Die Sentinelesen greifen Außenstehende an, die sich ihrer Insel nähern. © Indian Coastguard/Survival

Auch wenn im Bericht von burmesischen und indischen Wilderern die Rede ist, bleibt es dabei, dass sie für „Werte und Märkte“ stehen, welche von der „westlichen Expansionstradition“ geprägt sind. Weiterlesen

PM Survival International 24.08.10 – Überwältigender Sieg für Dongria Kondh (Indien)

Die nachfolgende Pressemitteilung veröffentlichen wir natürlich mit besonderer Freude – und halten uns deshalb ausnahmsweise auch mit zu realitätsbezogenen Unkenrufen zurück.

© Toby Nicholas / Survival

Wenigstens für diesen Augenblick, der durchaus einen besonderen Markstein im ansonsten uneinnehmbar erscheinenden Reich der transnationalem Privatgesellschaft repräsentiert, sollten wir uns mit den tapfer und entschlossen für ihre Rechte eintretenden Dongria Kondh und ihren internationalen Freunde / Unterstützer freuen! Weiterlesen

PM Survival International 16.08.10 – Gutachten gegen Minengenehmigung (Dongria Kondh)

Siegt die Gerechtigkeit über Kapitalinteressen?

© Jason Taylor

Nachfolgend die aktuelle Presseerklärung von Survival International zum Ergebnis der Expertenkommission, die das umstrittene Bergbauprojekt von Vedanta Resources auf dem Gebiet der Dongria Kondh im Auftrag des indischen Umweltministeriums geprüft hat.

Das Ergebnis klingt positiv, doch nun muss abgewartet werden, wie sich die Sache entwickelt, da in absehbarer Zeit mit einer Entscheidung des Umweltministers gerechnet wird. – Lesen Sie selbst und nutzen Sie auch die Links zu weiterführenden Informationen, einschließlich des Berichts (in englischer Sprache). Weiterlesen

PM Survival International 13.08.10 – Entführte Dongria Kondh frei

Wenigstens ist das mal eine positive Nachricht, auch wenn man bisher noch nicht so recht zu wissen scheint, was es mit der gewaltsamen Verschleppung von zwei Anführern des indigenen Volkes auf sich hatte …

© Survival

Weiterlesen

PM Survival International 10.08.10 – Entführung von Anführern indigener Proteste in Indien?

Die Meldung dreht sich erneut um den Kamp eines indigenen Volkes Indiens (Dongria Kondh) gegen einen indischen Magnaten (Anil Agarwal – FTSE-Unternehmen Vedanta Resources) und eine wenigstens korrupte Provinzregierung. – Wir berichteten mehrfach. Diesmal wird die Beschuldigung erhoben, dass zwei Anführer der indigenen Proteste von bewaffneten Männern entführt worden seien.

© Survival

Inwieweit der Verdacht begründet ist, können wir nicht überprüfen, aber es würde uns nicht erstaunen, wenn Kapital und Politik bei ihrer Verbrüderung im Sinne des beiderseitigen Profits auch zu kriminellen Machenschaften bereit wären („soll schon das eine oder andere Mal passiert sein“).

Lesen Sie die Pressemitteilung und überprüfen Sie auch die darin zur Verfügung gestellten zusätzlichen Informationen; dann machen Sie sich Ihr eigenes Bild. Weiterlesen

PM Survival International 09.08.10 – Bericht: „Grüne“ Energie zerstört indigene Völker

„Grün“ ist nicht nur in Verbindung mit Energie zu einem Synonym für Profittreiberei um jeden Preis, ohne die geringste Rücksicht auf indigene Völker und die Natur geworden. Als besonders drastische und im wahrsten Sinne des Wortes lebensbedrohliche Beispiele seien hier nur die „grüne Gentechnik“ und der Irrsinn namens „Bios-Sprit“ erwähnt. – Über den Faktor „Profit“ darf und sollte man jedoch niemals vergessen, dass dieses Treiben der Kapitaleliten (vorrangig) der „westlichen Wertegemeinschaft“ noch mehr mit Macht und Kontrolle zu tun hat …

(c) E. Lafforgue/Survival

Lesen Sie die PM und – falls Sie der englischen Sprache mächtig sind – auch den Bericht, der von Survival International zum Download angeboten wird. Weiterlesen

PM Survival International 28.07.10 – Dongria Kondh (Indien) erhalten Unterstützung von „Avatar“

(c) Survival

Mit dieser, leider mit Verspätung bei uns eingegangenen Pressemitteilung setzen wir die kooperative Berichterstattung zu diesem Fall fort, die wir in Beiträgen vom 1. Juli (Vorstellung der Organisation) und 15. Juli begonnen hatten. Weiterlesen

PM Survival International 15.07.10 … Dongria Kondh – Indien

Die heutige Pressemitteilung betrifft einen Fall, den wir bei der Vorstellung dieser internationalen Organisation für die globale Unterstützung für gefährdete indigene Völker am 1. Juli schon einmal thematisiert hatten. Weiterlesen