Gastbeitrag Muskelkater – Tagesglosse vom 15.01.11

Mit freundlich-kollegialer Genehmigung des Autors veröffentlichen wir heute einen kurzen, aber äußerst treffenden Beitrag, der sich nicht nur mit dem elenden Thema „Eurofighter“ auseinandersetzt, sondern auch – wie ich finde – eine absolut geniale „Schleudersitz-auf-Trab-bringen-Strategie“ anzubieten hat.

Lesen Sie einfach selbst … aber anschnallen nicht vergessen 😀 Weiterlesen

Advertisements

Prosit Neujahr …? Warum, ist doch eh nur „same procedure as every year, James!“

Liebe Leserinnen und Leser,

natürlich gebietet es mir meine gute Kinderstube und auch mein Streben nach einem harmonischen Umgang mit meinen Mitmenschen, Ihnen ein gutes, glückliches, erfolgreiches und vor allem gesundes neues Jahr zu wünschen …

Quelle Grafik

… was ich hiermit auch getan habe, aber gleich anschließend wieder auf den Boden der Tatsachen zurückkehren möchte. Wie der meiner Meinung nach aussieht, dürfte aus dem Titel des Artikels bereits ersichtlich werden … Weiterlesen

Alles völlig egal oder warum sind so viele glücklich?

Ein Kommentar hinsichtlich Sinn und Zweck der Bemühungen von Aufklärern oder warum alles einfach weiter seinen üblichen Gang zu gehen scheint. Weiterlesen

Das Virus der Wahrheit – Ein gefährliches, aber dennoch notwendiges „Übel“

Wer kennt sie nicht, all die Krankheiten, die durch Viren verursacht werden sollen. Über die sehr unterschiedlichen Sorten AIDS, Schweinegrippe, Idiotie, Politik und Spionage, sind wir inzwischen schon gut im Bilde. Daneben gibt es aber auch noch das Virus der Wahrheit, welches immer genau jene Menschen zu befallen scheint, die anderen auch so schon nur zu gerne den gefährlichen Keim des Zweifelns an der Richtigkeit mancher Umstände ins Gehirn pflanzen wollen. Jene Personen, die das Virus am ehesten in sich tragen, werden als Aufklärer bezeichnet. Was durch sie in alle Richtungen verbreitet wird, soll angeblich nichts anderes als die unheilbare Erfahrung sein, wie man am besten mit Wahrheit und Lüge umgeht. Jedweder Kontakt mit den Aufklärern, kann die schlimmsten Folgen nach sich ziehen. Denn jeder vernünftiger Mensch stellt sich nach dem Zusammentreffen mit einem die Wahrheit Liebenden unweigerlich die Frage, was richtig ist und an was man denn überhaupt noch glauben soll. Weiterlesen

Blogmist Phase I – IV

Das ist vielleicht ein Titel, der sich da eben in meine Gedankenwelt einschlich. Jetzt stehe ich vor dem Problem, nicht genau zu wissen, was ich damit anfangen soll. Nur für den Fall, dass jetzt der eine oder andere Leser meint, daraus könne dann doch nur (wieder) Bockmist werden – nun, die Gefahr besteht grundsätzlich immer, wenn ich schreibe. Aber vielleicht findet mein komisch benannter Artikel auch seinen Leserkreis. Wenn nicht, dann macht mich das auch nicht ärmer. Weiterlesen

Das einsame Leben des Tim K.

Weiterlesen