• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 anderen Followern an

Gastbeitrag Rainer Weigt … in aller Kürze: ein „Lied für den Frieden“

Das nachfolgende Lied trägt zwar den Titel „Ostermarschlied“, kann und sollte aber für jede Zeit und jeden dem Frieden gewidmeten Anlass geeignet erscheinen. Da es ein kurzer, eingängiger und vor allem die wesentlichen Dinge zusammenfassender Text ist, empfehlen wir ihn unseren Leser/innen als Einstieg in einen bewussteren und nachdrücklicheren Einsatz für Frieden sowohl innerhalb unserer Grenzen als auch überall auf der Welt.

Der Umstand, dass die Bundeswehr in Afghanistan nichts verloren hat, wird zwar nicht explizit angesprochen, sollte aber als Grundsatzverständnis für jegliche Friedensbestrebung angesehen werden können. Weiterlesen

William Blum über die Wahrheit hinter dem Mythos des „tugendhaften Amerikaners“

Erneut übernehmen wir einen Beitrag von Luftpost-KL, der uns per Mail zugegangen ist (danke Peter!). Er zeigt schonungslos auf, wie die USA sich vor jeglicher Verfolgung ihrer „fragwürdigen“ Kriegsführung schützen und dabei rigoros gegen internationale Gesetzgebung verstoßen (nach dem weltweit fast unangefochtenen Motto, dass man über allen Gesetzen stehe!). Dasselbe gilt natürlich auch für die IDF und den mittlerweile bis zur Absurdität verzerrten Mythos der „moralischsten Armee“ der Welt. Man kann das, was William Blum über die USA schreibt, 1:1 auf Israel und seine politische/militärische Führung übertragen.

Wir schließen uns der klaren Aussage im Vorspann des Artikels vorbehaltlos an! Weiterlesen

Gastbeitrag Hans Fricke: Die Schuld der „Weichspüler“

Der heutige Gastbeitrag bezieht sich auf den 14. Bundeskongress der Landesbeauftragten für die Stasiunterlagen vom 17.04.2010 und die anhaltenden Bemühungen der BRD-Administration (gelegentlich ja auch berechtigter Weise als Geschäftsführung einer NGO bezeichnet), eigene Versäumnisse, Fehler oder direkte kriminelle Machenschaften hinter den Schuldzuweisungen gegenüber dem „Unrechtsstaat DDR“ zu verstecken.

Der Beitrag bringt alles Wesentliche auf den Punkt und rückt so manches ins richtige Licht, so dass wir uns guten Gewissens jeder weiteren Kommentierung enthalten können. Weiterlesen

Besondere Leseempfehlungen unter dem Motto „Unglaublich, aber wahr!“

Da wir am morgigen Tag (eigentlich schon heute …) voraussichtlich anderweitig beschäftigt sein werden, haben wir zu später Stunde noch rasch einen Rundflug durchs Netz unternommen und einige besonders empfehlenswerte Artikel zusammengetragen, die wir Ihnen als Ausgleich für wahrscheinlich  ausbleibende eigene Artikel ans Herz legen möchten. Weiterlesen