Ein Grund mehr, warum wir alternative Medien brauchen!

„Einfach weil es wichtig ist“ … übernehmen wir die Anregung des SaarBreakers und veröffentlichen im Nachfolgenden ein Video von Nuoviso.TV … ein Intervies mit Christoph R. Hörstel über die bundesrepublikanische  und NATO-Afghanistan-Politik … und die unwiderlegbare Verstrickung der Medien in diese Lügenpropaganda. Ca. 1 Stunde und 16 Minuten, die als lohnend investiert bezeichnet werden müssen und eine Menge Insider- und Hintergrundwissen vermitteln!

Empfehlung von SaarBreaker, der wir uns uneingeschränkt anschließen:

Verbreitet dieses Video und baut es auf euren Webseiten ein.

Bei Verlinkung bitte Quelle angeben: http://www.NuoViso.TV

2 Antworten

  1. Gestern sagte der Nachrichtensprecher in der Tagesschau der ARD ungefähr so: „Es wird vermutet, dass noch 20 nukleare Waffen in Deutschland gelagert werden.“
    Es kann auch sein, dass er die Amerikaner in dem Zusammenhang erwähnt hat, ich kann es nicht mehr genau sagen. Worauf ich aber hinaus will ist, dass die Verantwortlichen anscheinend noch nicht einmal exakt wissen, wie viele Atomraketen es in Deutschland zur Zeit gibt. Mann, was müssen die blöd sein.
    Was sagte der Nachrichtensprecher denn dem Volk damit so nebenbei? Ich denke, er sagte: wir haben keine Kontrolle über unseren eigenen Staat bzw. über das, was man so bei uns Staat nennt. Wenn ich mir die Bundeskanzlerin ansehe oder den Guttenberg, so fehlt es denen auch an Kontrolle über sich selbst. Sie kommen mir praktisch vor, wie fremdgesteuerte Roboter. Mal plappert der etwas auf Befehl, mal der andere. Dann wirft der Gysi den anderen mal etwas an den Kopf, aber nur weil er momentan in der richtigen Position dafür ist. Dabei würde er doch um die Macht zu bekommen, sogar mit der Merkel oder dem Westerwelle ins B…., äh, eine Ehe eingehen. Die Kontrolleure der BRD werden von außen kontrolliert und kontrollieren die Bevölkerkerung, der nur noch zu sagen erlaubt ist: Ich bin deutsch. Ja, von einem Land kann man bei uns auch nicht sprechen. Vom Land der sich unterdrücken lassenden dummen ehemaligen Deutschstämmigen höchstens.
    Ändert doch die Staatsangehörigkeit in deutsch-us, dann ist es perfekt.

  2. Sorry… für mich ist das Tägliche bla, bla im Bundestag und in den ihr dienenden Medien mit ihren hoch bezahlten „Experten“, die meist alle aus einer „Anstalt“ stammen, schon lange zuwider und nicht mehr als eine Inszenierung, die nicht von ihren Akteuren bestimmt wird.
    Die Bevölkerung wird meiner Meinung nach von den Medien gesteuert und dafür bezahlen wir auch noch. Wenn wir schon so doof sind, haben wir es auch nicht anders verdient.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: