Gastbeitrag Dagmar Schubert: Ein neuer Jesus – ein anderes Evangelium

Vor einiger Zeit hatten wir schon eine Übersetzung von Dagmar Schubert veröffentlicht … „Prächtige neue Schulen“ (Original: Brave new Schools von Berit Kjos) … Hier folgt nun die neueste Arbeit der Übersetzerin.

Voraberklärung des AmSeL-Teams:

Normalerweise halten wir uns aus „religiösen Diskussionen“ heraus, insbesondere wenn die Diskutanten sich auf unterschiedliche Auslegungen und Definitionen der Bibel berufen. Aufgrund von „privaten Problemen“ mit Begriffen wie Religion und Glauben, so weit sie von der Denk- und Sichtweise „allzu weltlich denkender und ihrer Berufung meist recht scheinheilig nachkommender“ Kirchenfürsten und –Funktionäre bestimmt werden – vor allem aber wegen der Geschichte der römisch-katholischen Kirche, die für unsere Begriffe bis in die Gegenwart hinein im Widerspruch zur wahren christlichen Lehre steht, überlassen wir dieses Feld Menschen, die es aus diesem oder jenem Grund beackern.

Allerdings ist uns auf dem Weg unserer persönlichen Wahrheitssuche sehr viel begegnet, was in Bezug auf die „Neue Weltordnung“ und das Streben nach einer „Eine-Welt-Regierung“ Hinweise dafür liefert, dass im selben Verfahren auch eine „neue Weltreligion“ angestrebt wird, die alle ursprünglichen Glaubensrichtungen (in ihrer ursprünglichen Form) ersetzen (de facto auslöschen) und mit dazu beitragen soll, den Herrschafts- und Kontrollwahn einer zutiefst ungläubigen Elite durch Manipulation, Verwirrung und Verdummung der „gläubigen Massen“ unwiderruflich zu optimieren.

Begriffe wie „New Age“, „Neues Evangelium“ oder „Neue Spiritualität“ spielen dabei eine zentrale Rolle und haben – wie alles in dieser Hinsicht – ihren Ursprung in den USA gefunden … werden aber auch von „europäischen Mitgliedern der globalen Geld- und Machtelite“ mit allen Mitteln gefördert. Ein Name, der hierbei fast zwangsläufig auftaucht, genau wie etwa im Zusammenhang mir der „Erd Charter“ und ähnlichen „Forschungs- und Förderprojekten“, ist Rockefeller … und das muss „überzeugte, ihre Überzeugung aus sukzessive gesammeltem Wissen und damit verbundener Erfahrung ableitende Verschwörungstheoretiker“ mehr als nur stutzig machen … noch mehr: es muss sämtliche Alarmglocken zum Klingen bringen und die grauen Zellen in rege Aktivität versetzen!

Aus diesen angedeuteten Gründen haben wir uns dazu entschlossen, den im Titel genannten Gastbeitrag von Dagmar Schubert zu veröffentlichen und uns ansonsten aus der „Diskussion“ heraus zu halten, um jeder und jedem unserer Leser/innen die Möglichkeit zu geben, aber auch die Verpflichtung aufzuerlegen, sich mit Hilfe der vermittelten Informationen eine eigene Meinung zu bilden und selbst zu entscheiden, „welchen Propheten“ man vertrauen sollte und welchen nicht!

* * * * * * * * * * * * * * *

Ein neuer Jesus – ein anderes Evangelium

Übersetzung des Buches „Reinventing Jesus Christ“ von Warren Smith

von Dagmar Schubert

Wer kennt sie nicht, Bücher wie „Ein Kurs in Wundern“, „Gespräche mit Gott“ und seit neuestem „Die Hütte“? Sie werden WELTWEIT millionenfach verkauft, während Bücher, die vor den Gefahren des „New Age“ warnen, wie z. B. „Brave New Schools“ (von mir übersetzt mit dem Titel „Prächtige Neue Schulen“) von Berit Kjos nicht mehr aufgelegt werden, wie sie mir selbst traurig mitgeteilt hat.

Jahrelang habe ich solche Dinge als Esoterik-Quatsch abgetan, obwohl es mir am Ende doch sehr unter die Haut ging, da ich viele Freunde verloren habe, weil sie in diese Richtung gegangen sind.

Haben wir uns einmal gefragt, wer da eigentlich spricht und was für Ziele derjenige verfolgt? Warren Smith, ein Sozialarbeiter aus Nordkalifornien tut das für uns schon seit Jahren. Er war selbst in der New-Age-Bewegung und hat als Streetworker in San Francisco gearbeitet. Er, wie sein Freund Will Baron, der in Südkalifornien lebt und mit dem ich auch direkt in Kontakt stehe (er ist der Autor des Buches „Ich war ein Priester des New Age“) versuchen unermüdlich, die Menschen vor den Gefahren des New Age zu warnen.

Doch was ist eigentlich New Age? In seinem Buch „Reinventing Jesus Christ“ (wörtlich übersetzt: Der neu erfundene Jesus Christus) dokumentiert Warren Smith akribisch, wie sich diese Bewegung entwickelt hat, wer dahinter steht und wie sie sich bereits in Kirche und Politik eingeschlichen hat. Er zitiert aus den bereits genannten New-Age-Büchern und noch vielen anderen, stellt sie nebeneinander und vergleicht sie mit der Bibel. Dabei kommen wirklich ERSCHÜTTERNDE DINGE zum Vorschein.

Mittlerweile wissen wir, wie sehr die Bibel bereits verfälscht wird bis hin zur abartigen Volx-Bibel. Aber das reicht SATAN immer noch nicht. Vor etwa 15 Jahren hat eine Frau das getan, wovor das Offenbarungsbuch der Bibel ENTSCHIEDEN gewarnt hat. Sie hat etwas aus der Offenbarung des Johannes herausgenommen und etwas Neues hinzugefügt. Das Gotteslästerlichste daran ist, dass sie diese Veränderung in den Mund Gottes legt und behauptet, Jesus spreche durch sie und habe ihr dies mitgeteilt. Zu diesem Thema hat sie zuerst ein 1500-seitiges Manuskript geschrieben und daraus eine gekürzte Buchausgabe mit 350 Seiten gemacht, mit dem Titel „The Revelation: A Message of Hope for the New Millenium“ („Die Offenbarung – Eine Botschaft der Hoffnung für das neue Jahrtausend“). Zuerst dachte ich mir, nun ja, es wird wieder einmal jemand sein, der die biblische Offenbarung auslegt. Aber als ich merkte, wie oft Warren Smith aus diesem Buch zitiert hat, habe ich es mir bestellt. Ich wollte einfach schwarz auf weiß sehen, ob das alles stimmt. Wie erschrocken war ich jedoch, als ich dieses Buch öffnete. Es sind dort tatsächlich die Original-Bibelverse aus der Offenbarung abgedruckt und darunter steht, was Jesus jetzt, heute, dazu sagt. Ihr werdet es nicht für möglich halten, aber ich hatte da tatsächlich SATANS EVANGELIUM in den Händen. Das ist kein Witz. VON DER ERSTEN BIS ZUR LETZTEN SEITE REINE BLASPHEMIE!!!

In diesem Buch, das es noch nicht in deutscher Übersetzung gibt, stehen in aller Ausführlichkeit Satans Pläne für die Menschheit beschrieben, und das alles in der Verkleidung von „Licht“, „Liebe“, „Einheit“, „Einssein“, „nicht von Gott getrennt sein“ etc. Wer da nicht genau prüft, meint Warren Smith, gerät in diese New-Age-Falle. Die Menschen, die darin involviert sind, werden von höchster Stelle (Rockefeller und Co.) finanziell unterstützt, haben ihren Platz bei allen wichtigen Konferenzen und Sitzungen, sprechen in der UNO, beraten Politiker wie Obama. Der Pastor der größten Kirche Amerikas, der das Gebet zur Amtseinführung bei Obama gesprochen hat, hat bereits 400 000 (kein Tippfehler, es sind wirklich vierhunderttausend) Priester ausgebildet, die seit Anfang 2009 in der ganzen Welt herumreisen (ich habe mir seinen Terminplan auf seiner eigenen Webseite angeschaut) und „Kirchen pflanzen“ und wiederum „Leiter ausrüsten“. Es wird also nicht bei den 400 000 bleiben. Man nennt sie „Leiterdiener“ und „change agents“ (kommt Euch dieser Begriff bekannt vor?), weil sie die Menschen „leiten sollen wie Jesus“ es tat. Das alles läuft unter dem Begriff P.E.A.C.E.-Plan, der sich so schön nach Frieden anhört und als „Gottes Traum“ bezeichnet wird.  Erstaunlicherweise kommt Jesus, Gott und die Verbreitung des biblischen Evangeliums in diesem Plan des Pastors überhaupt nicht vor, wie Dr. Walter Veith (New- Age-Warner in Südafrika) zu Recht festgestellt hat. Auch Barack Hussein Obama hat 30 % aller Wohltätigkeitsorganisationen die Gelder gestrichen, nur weil sie gleichzeitig auch missionieren und mit den Menschen beten wollten, denen sie halfen. Jetzt stehen diese Organisationen vor dem finanziellen Ruin. Aber unter dem Vorwand, den Armen zu helfen, für die Kranken zu sorgen und das Analphabetentum abzuschaffen, ist das eigentliche Ziel des P.E.A.C.E.-Plans, die NÄCHSTE GENERATION ZU ERZIEHEN. Und wie das aussieht, kann man ja auf meiner Webseite http://bravenewschools.wordpress.com zur Genüge verfolgen. Und das geschieht mittlerweile auch schon in Deutschland mit drastischen Mitteln, wie der neuste Bericht von Martin Kurkowski vom 15. August 2009 zeigt. (Siehe Artikel dort: „Und grausam schlägt die staatliche Gewalt zu“)

Wenn man aber z. B. Dr. Walter Veith zuhört, der in Südafrika lebt und ebenfalls vor diesen System warnt und wirklich sehr gut darüber aufklärt, erfährt man, dass es den Menschen in Afrika noch viel schlechter geht als jemals zuvor und dass der Unterricht, vor allem die Sexualkunde, in Südafrika miserabel und noch viel schlimmer ist, so dass sich gar kein Ausdruck dafür finden lässt. Die Menschen in Afrika sind kränker und ärmer als jemals zuvor. Gleichzeitig reisen aber charismatische Evangelikale scharenweise dorthin und ziehen diesen armen Menschen noch ihr letztes Geld aus der Tasche. „Wenn du mir 1000 Dollar gibst, bete ich für dich, damit du Multimillionär wirst“, sagte Benny Hinn erst vor kurzem in Südafrika. Und er bekam das Geld, sehr viel Geld. Mit diesem Geld wird ebenfalls das New Age/die Neue Weltordnung/die Welteinheitsreligion finanziert. So läuft das.

Aber das ist noch nicht alles. Satan plant genau das, wovor uns Petrus in seinem 1. Brief gewarnt hat:

1. Petrusbrief Kapitel 4, Vers 12

Geliebte, lasset euch die unter euch entstandene FEUERPROBE nicht befremden, als widerführe euch etwas Fremdartiges.

Diese „Feuerprobe“ soll laut Aussagen von Barbara Marx Hubbards Jesus (Die Autorin des Buches „The Revelation“) und Benjamin Cremes Maitreya BUCHSTÄBLICH stattfinden. Dafür wurde Barbara Marx Hubbard mit einem Friedenstifterpreis ausgezeichnet. Es ist wirklich UNFASSBAR. Sie nennt diese Feuerprobe die „Alternative zu Harmagedon“. Ich frage mich persönlich, ob diese Frau, die inzwischen 80 Jahre alt ist, das biblische Harmagedon oder ihre „Harmagedon-Alternative“ demnächst erleben wird. Aber lest selbst, was Warren Smith dazu geschrieben hat. Ich habe mir die Mühe gemacht, sein Buch „Reinventing Jesus Christ“ zu übersetzen und zusätzlich noch einen Artikel, den ich eingefügt habe und seine Updates, die bis zum Jahr 2006 reichen. Inzwischen hat er ein neues Buch geschrieben, und er hat mich gebeten, dies ebenfalls zu übersetzen.

Dafür wird sich ganz sicher wieder einmal KEIN VERLAG finden lassen, denn so etwas passt einfach nicht in das Programm eines christlichen Verlages, genauso wenig wie „Prächtige neue Schule“. Aber ich kann das verstehen. Keiner will ein so heißes Eisen anfassen, und so etwas darf man den Lesern einfach nicht zumuten. Deshalb wird es auch so kommen, wie es kommen muss. Wir können es nicht aufhalten. Also müssen wir, wie Warren Smith sagt, auf das Schlimmste vorbereitet sein.

Warren Smith schreibt:

„Judas warnte die Gemeinde davor, dass sich gewisse „ungöttliche Menschen“ einschleichen werden. Er warnte davor, dass diese Menschen NICHT den Herrn repräsentieren, sondern vielmehr ihre eigenen trügerischen Träume verfolgen. Er nannte sie „verblendete Träumer“, deren Träume ihren eigenen Herzen entsprungen seien und nicht dem Willen Gottes entstammten. Diese illusorischen Träumer würden der Welt und der Kirche sagen, was sie hören wollten und NICHT, was sie hören sollten.

Aber nur wenige glauben, dass BEINAHE DIE GANZE WELT so getäuscht werden kann, dass die Menschen denken, sie würden mit ihren spirituell beeinflussten Träumen, Gebeten, Visualisierungen, Kontemplationen und Meditationen eine „positive“ alternative Zukunft erschaffen. Die Bibel zeigt auf, dass wenn die Endzeit kommt, fast die ganze Welt und viele der Einrichtungen, die sich „Kirche“ oder „Gemeinde“ nennen, völlig unvorbereitet sein werden auf das, was sich da entfaltet.

Die Bibel warnt davor, dass so etwas wie eine geistige Katastrophe der Kategorie 5 am Horizont auftaucht. Eine neue WELTEINHEITSRELIGION mit dem Antichristen an der Spitze wird versuchen, Gott zu ersetzen und Seine Gläubigen ZU BESEITIGEN. Doch die Kirche von heute leugnet fast komplett diese drohende Katastrophe ab. Dr. Rick Warren erklärt, dass „es hilft zu wissen, dass Satans Aktivitäten gänzlich vorhersehbar sind“. (1) Er tut das New Age als „die unlogischste, irrationalste Sache der Welt“ ab (2), als „purer Mist“ (3) und als „ein Haufen Quatsch“ (4), aber er und seine WELTWEITE Truppe von „Lead Like Jesus“ („Leiten wie Jesus“)-Leiterdiener haben offensichtlich die List des Gegners grob unterschätzt. Sie missachten und verleugnen die biblischen prophetischen Einzelheiten, die vor uns liegen. Man wird unweigerlich an den Untergang der Titanic erinnert und an ihren unglückseligen Kapitän, wenn man sieht, wie Dr. Rick Warren sein scheinbar unsinkbares, zielgerichtetes Schiff mit voller Kraft voraus in die sichere Katastrophe steuert. Es ist noch nicht zu spät, jeden zu warnen, aber es muss rasch getan werden, bevor die Täuschung immer weiter voranschreitet.“

Dies wird wahrscheinlich einer der letzten Versuche sein, die Menschen zu warnen. Sorgen wir dafür, dass wir nicht so den Kopf in den Sand stecken, wie es die meisten Menschen in Amerika offensichtlich tun. Noch ist es nicht soweit!

Zuletzt noch ein guter TIPP:

Speichern Sie die herunter geladenen Dateien auf einem separaten Speicher, wie z. B. einem USB-Stick und nehmen sie sie von Ihrem Computer angesichts der Internet-Kontrolle.

Ich füge die Übersetzung des Buches diesem Schreiben bei, darüber hinaus auch eine Bilderdatei der Personen, die in Warrens Buch hauptsächlich erwähnt werden. Ihr könnt das alles auch von meiner Webseite http://bravenewschools.wordpress.com herunterladen. Es steht auf der rechten Seite unter „Downloads zum Thema New Age allgemein“.

Wenn Ihr bei der Verbreitung dieser Informationen mithelfen würdet, wären wir, Warren Smith, Will Baron, Berit Kjos und ich Euch sehr verbunden. Mich persönlich würden Eure Gedanken dazu natürlich sehr interessieren.

Alles Liebe und Gottes Segen und viel Glaubensstärke wünscht Euch

Dagmar Schubert

* * * * * *

Anlagen:

Die Macher des New Age – Bildergalerie (PDF, 819 KB) >Die Macher des New Age – Bildergalarie(PDF)<

Manuskript „Der neue Jesus Christus – ein anderes Evangelium (PDF,  251 Seiten) >Manuskript Der neue Jesus Christus …<

5 Antworten

  1. Vielen Dank für die Veröffentlichung und Ihren wertvollen Beitrag dazu.

  2. Vielen Dank für die Übersetzung des Buches „brave new schools“ !

    Nachdem ich mich in den letzten Monaten ausführlich zum Thema „mind control“ belesen habe, war das, was in diesem Buch beschrieben wird, eine logische Folge dessen, was man breit angelegt plant, zur „geistigen Umformung“ unserer Kinder.
    Wie ist in diesem Zusammenhang Pisa und das, was daraus folgt zu verstehen ?
    Entgegen der sonstigen Literatur zum Thema, die einen schockiert und hilflos zurücklässt, hat das Kapitel 8 in dem Buch brave new schools sehr frohmachende Lösungsvorschläge: was können Eltern tun !
    Abschließend möchte ich gerne noch auf eine sehr interessante wissenschaftliche Hausarbeit hinweisen:
    Thema: Im Bann der Psychosekten – eine Analyse zum Phänomen mit Präventionsmöglichkeiten.
    Autor: Stefanie Van Der Straeten.
    Liebe Grüße Werner

  3. hallo,
    es gibt nichts neues unter der sonne.manchmal kommt man sich vor wie in einer ladenschluss-panik, und überall kocht und gärt es!
    evangelisationen im mega-bereich. buddha und yoga in jedem altenheim.haben die menschen vergessen, dass zwei seelen in ihrer brust wohnen. ein göttlicher funke im herzen, der auf entfaltung wartet..und eine naturseele mit all ihren tricks/ gebundenheiten und trieben.
    wenn der priester sogar obama berät, einflüstert, inspiriert, dann würde ich auch gerne obama fragen, ob sein plan mit welt u. menscheit richtig ist.
    er tut und plant: bessere gesundheitspolitik – yes, we can.
    mehr umweltschutz – yes, we can.
    mehr auf einander zugehen, shake hands – yes, we can.
    bomben auf afghanistan – frauen u. kinder werden zerfetzt – yes we can!?

    leben wir wirklich in den letzten tagen, wie die bibel sagt?
    auf einander zugehen

  4. Liebe Frau Schubert,
    Dank für ihre mail,sehen Sie selbst(Einblick,mehr nicht,das Wissen ist wesentlich profunder,das Leid auch,lesen Sie meinen Beitrag zum Veith-Video,der hat alles haargenau beschrieben und die Johannesoffenbahrung stimmt,Hesekiel+Daniel ebenso et et et ).
    Ich hatte vor 15 Jahren eine Privataudienz im Kloster Vladimir mit dem Vizepopen der russisch-orthodoxen Kirche,beeindruckend und es hat einen starken Eindruck in mir hinterlassen obwohl ich zu der Zeit nur wenig von der Materie wusste!!?? Habe mich aber intensivst damit beschäftigt,was schon sehr verwunderlich für einen überzeugten Marxisten war…!!Ergo bin ich ein Beispiel dafür,dass der Mensch lernfähig ist…noch,denn dies nimmt man ihm mit den applizierten Nanochips(AS03),dann ist der Untergang programmiert,Menschen werden als Individuen aufhören zu existieren,sie werden vegetieren,denn sie werden gedacht!! Wenn,ja wenn es da nicht etwas gäbe,worum man mich so entsetzlich verfolgt( Inquisitor selber!!),siehe Kommentar zum Veith-Video..
    Mir wurde nach dieser Begegnung etwas zuteil,was nur sehr wenigen vergönnt ist,ich durfte sehen und Wissen wissen,mein ganzes Streben steht unter Pro Vitae,alle meine Patente sind so ausgerichtet,grösste Wissenschaftler und Humanisten zählen zu meinen Lehrmeistern,ein herausragender ist Pro.Hecht( siehe Kompetenzinitiative EMF o.hese-project,ich durfte wissen,was Mose in der Genesis sagte und ich durfte es machen(!!)-Produkte für das Leben entstanden,Mittel zur Selbsthilfe,der Natur der Dinge folgend und dem Klang der Mutter Erde gehorchend,von der man uns entfernt!! Alles Leben vollzieht sich in Rhythmen,so auch die Grundsequenz,die „Schumann-Frequenz,7,83Hz“ alles Leben auf diesem Planeten ist darauf aufgebaut (nur auf diesem,anders auf anderen Planeten oder lebensführenden Himmelskörpern!!)..Entfernen wir uns davon,wie seit Jahrzehnten,werden wir krank,werden absichtlich krank gemacht(heisst ja auch Krankenkasse..),das Leben hat aber auch dafür Antworten,die bin ich gern bereit,zu geben! Angewandte Nanotechnologie,Nanominerals,Nanobiologicals,verbunden mit neuesten Erkenntnissen der Quantenphysik…lassen Hoffnung für eine Minimierung der schon sichtbaren Erscheinungsbilder,hervorgerufen von Klerus,Eugenik und vor allem dem Satanismus( Ausweis „D“ – Baphomet,Phallussymbol….satanische Dreistigkeit!!)..
    Hier hilft nur Kommunikation und Verbundwerk,die Worte der Bibel und anderer Humanisten erreichen sonst nicht mehr die Ohren der Menschen,HAARP ist damit das Perverseste,was Menschen ersannen,ausser Viren,sie sind auch nur Nano-Partikel,daher so ungeheuer gefährlich oder so ungeheuer GUT,für das Leben!!
    Die Neutralisation der satanischen Handlungen ist und bleibt mein Schaffen,Verbündete“GLÄUBIGE“ egal welche,dienen sie denn dem Menschen,doch Religionen sind und werden missbraucht,das wird nach der Verchipung noch viel wichtiger,sie werden nicht eher Ruhe geben,bis auch der Letzte ausser den AUSERWÄHLTEN einen NANO-Chip erhalten hat(Huxley,Schöne Neue Welt- von Hubbard ganz zu schweigen,natürlich die neuen Propheten etc….)…die Folge wird unausweichlich die APOKALYPSE sein,anders wird das UNGEZIEFER(LUZIFER) nicht zu besiegen sein….ich könnte schreien vor dem bevorstehenden Elend,welches den unschuldigen Menschen angetan wird,das Schlimme daran ist,sie merken es nicht und verfechten akribisch die empfangenen Befehle…Wen sie denken,das sie denken,dass sie denken und WERDEN GEDACHT!!! Weder Verschwöhrungstheorie noch Schwarzmalerei,absolut bitterster Ernst+ Realität!!
    Letzte Wahl(D) war der erste Gang der Manipulation,vorher stand Teheran auf dem Programm!! In Kanzlerins(Bilderberger) Wahlgebiet steht eine „HAARP-Anlage“ zu mind control,gehts noch perverser ? War selber drin,die wussten nicht,wer sich hinter mir verbarg,hinterher war das Entsetzen riesengross…Freunde,von Heilsbringern irdischer Art haben wir nichts zu erwarten,schaaren wir uns zusammen,ich bin bereit ungeheures Wissen dem LEBEN beizusteuern,hochrangige Verbündete Wissende stehen mir zur Seite….Keine Angst,Mut zum Handeln und Aufklären-prosit-es möge nützen,dem Leben verbunden,dem Universum dienend,etwas Höheres gibt es nicht,nur eines NIE dem MATERIELLEN verfallen,dann geht nix!! Nur deshalb konnte man mich nicht bekehren,mir bedeuten materielle Dinge überhaupt nichts,in dankbare Kinderaugen zu schauen oder Menschen ,denen ich Hilfe geben darf,deren Blicke sind absolute Wahrheit,nichts ist höher anzurechnen…Freunde: Ich flehe euch an,lasst mich Diener der Armen und Kranken sein,den Kindern in der sogenannten 3.Welt ob Auge,Hirn,Wasser,Essen et et et ich durfte so ungeheuer viel Wissen wissen,ich dürste nach Verwirklichung,nach Weitergabe,das ist wahrer Glaube,nicht die prunkenden Kleriker und dessen Rothschild-Knechte:
    Ein Büchlein aus dem Kopp-Verlag heisst:Wer sitzt auf dem Stuhl Petri ? Veith den Menschen zeigen,kürzer kann man es kaum darlegen,wer erkennen will,der wird sehr nachdenklich darüber sein…..ich durfte etwas sehen und spüren und werde es trotzdem nicht als Erwählt betrachten sondern als DIENER für das LEBEN!!! Egon Tech etech-48@web.de(wie ihr seht,fürchte ich mich nicht,als gewesener überzeugter Marxist-heute wissender Gläubiger-weiss ich,dass es etwas gibt,dass ich sehen und spüren konnte,was alles andere in den Schatten stellt-nicht Kirche,GLAUBE ist entscheidend,Diener des Lebens zu sein,das ist es)

  5. Sehr geehrter Herr Tech,

    vielen Dank für Ihren Kommentar und die interessanten Informationen. Wir wissen nicht, ob Sie schon den direkten Kontakt zur Frau Schuberts Webseite herzustellen versuchten … deshalb geben wir hier den Link an: http://bravenewschools.wordpress.com/ Für den Fall, dass Sie diese Antwort nicht lesen sollten, leiten wir Ihren Beitrag zusätzlich aber noch per Mail an sie weiter.

    Beste Grüße
    Das AmSeL-Team

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: