• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 48 anderen Followern an

Veröffentlichte Leserzuschrift: Todesurteil durch UN

Diese Nachricht mit Kommentar erreichte uns per Mail – wir veröffentlichen sie anonym, der Autor ist uns jedoch persönlich bekannt … Weiterlesen

Sind wir bereit für und in der Lage zu einer friedlichen Revolution?

In den letzten Wochen waren wir noch etwas nachdrücklicher als sonst darum bemüht, die Situation (nicht nur, aber vorrangig) in unserem Lande wahrheitsgemäß darzustellen und auf Mittel und Wege hinzuweisen, mit deren Hilfe man diese unhaltbaren und unerträglichen Zuständen auf legitime, demokratische, gewaltfreie und dennoch erfolgversprechende Art und Weise abstellen kann. Dass uns dies auch „reichlich Ärger“ eingebracht und zu abstrusen „Schlammschlachten“ und Anschuldigungen im Internet geführt hat, ist bekannt, wird von uns mit Bedauern eingestanden, aber auch als ein nur zu typisches Merkmal für den „Zeitgeist“ empfunden, von dem unsere Gesellschaft durchsetzt und geradezu infiziert ist. Weiterlesen

Nachtrag zu Radio Utopie

Für Interessierte, die es noch nicht mitbekommen haben, dass Daniel und sein Team seit der vergangenen Nacht wieder „online and kicking“ ist … Weiterlesen

Kommentierte Leseempfehlungen 29. und 30.07.09

Heute etwas früher … langsam holen wir auf (Spaß muss sein, wenn’s Leben auch noch so ernst ist 😉 ) … Wir wünschen wenigstens informatives Lesen, aber in Bezug auf einige Artikel auch erfolgreiches Nachdenken! Weiterlesen

Erneuter „Ausfall“ Radio Utopie?

Liebe Leserinnen und Leser,

wie wir leider erst heute Vormittag feststellten, ist die Seite von Radio Utopie erneut nicht erreichbar. Diesmal führt ein Aufruf nicht einmal zu einer „beruhigenden Infoseite“, welche die baldige Behebung von technischen Problemen und die Rückkehr der Seite ankündingt … Weiterlesen

Kommentierte Leseempfehlungen 28. und 29.07.09

Um trotz Stress wenigstens etwas Zeit gut zu machen, ohne gleichzeitig Raubbau an den psychischen und physischen Kräften zu riskieren, stellen wir unsere Leseempfehlungen ab sofort um … versuchen kann man es ja … 😉 Weiterlesen

Noch ein wenig „Verschwörungstheorie“ zur Schweinegrippe gefällig?

Was uns persönlich besonders stört an den Hiobsbotschaften, welche im Auftrag der „besorgten Regierungen“ durch die Medien verbreitet werden, ist die „Gewissheit“, dass die „Schweinegrippe“ ab diesem Herbst in vollem Umfang zuschlagen werde und dass die bisher (angeblich) dokumentierten Fälle nicht nur das erwarten ließen, sondern auch dass der Virus dann „mutiert“ sein würde? – Todesfälle in großer Zahl werden vorausgesagt, „gegen die uns nur eine Impfung schützen“ könne … Weiterlesen

Kommentierte Leseempfehlungen 27.07.09

Ohne lange Vorrede … die nächste Runde von mehr oder weniger schönen, aber in jedem Fall lesenswerten Informationen … Weiterlesen

Extern … Rechtsstaat „BRD“: Zitierpflicht – Schaffen wir Täter

Da es in unserem Land immer noch schwierig bis nahezu unmöglich ist, Michels und Michaelas dazu zu bringen, sich mit dem staats- und völkerrechtlichen Status unseres „Staates“ zu befassen und zu begreifen, dass sie spätestens seit der „sogenannten Wiedervereinigung“ im Anschluss an den Mauerfall und die nachfolgenden Vertragshandlungen von der „politischen Klasse“ nach Strich und Faden belogen und betrogen wurden … und weil es immer noch zu viele angeblich kritische und aufgeklärte Damen und Herren gibt, die nicht begreifen können oder wollen, dass nur ein souveräner Staat im Sinne der völkerrechtlichen Definition eines solchen Gesetze zu machen, Probleme zu lösen und Missstände gleich welcher Art abzustellen vermag, veröffentlichen wir im Anschluss (fast) unverändert eine Mail, die uns gestern zugegangen ist. Weiterlesen

Leseempfehlungen 24. bis 26.07.09

Der Tanz auf mehreren Hochzeiten und die dadurch unabdingbar werdende Regeneration haben in den letzten Tagen das Erstellen von Leseempfehlungen verhindert – deshalb hier eine Zusammenfassung der unserer Meinung nach lesenswertesten „Fremdartikel“ des Wochenendes. Weiterlesen