Partnernetzwerk – News 22.05.09

Werte Leserinnen und Leser!

Nutzen Sie die Sonne morgen unbedingt für einen ausflug in die nächst gelegene größere Stadt – vielleicht treffen Sie dort „ein paar Leute“, die sicher erfreut sein werden, noch etwas Verstärkung zu bekommen … Stichwort: Freiheit statt Angst! … Danach bleibt immer noch genug Zeit, um die unbestreitbar interessanten Leseempfehlungen zu befolgen …

Duckhome

Rebecca EvanBuchvorstellung: „Islamfeindschaft und ihr Kontext“

Mit freundlicher Genehmigung von Arne Hoffmann am 19. Mai 2009 ~~ Die wachsende Feindschaft gegen Muslime war im Dezember 2008 das Thema einer Tagung des Zentrums für Antisemitismusforschung, bei der die aktuellen Ressentiments mit dem Instrumentarium der Vorurteilsforschung untersucht werden sollten. Vermutlich waren die Veranstalter dieser Konferenz selbst ein wenig überrascht davon, dass diese Feindseligkeiten inzwischen so groß waren, dass die Tagung selbst in heftigen Reaktionen der Presse und der islamfeindlichen Bloggerszene angegangen wurde – überwiegend ohne die gehaltenen Vorträge überhaupt zu kennen. Um die Debatte wenigstens auf eine vernünftige Grundlage zu stellen, erschien im Februar 2009 eine Dokumentation der Tagung unter dem Titel „Islamfeindschaft und ihr Kontext“ im Metropol Verlag. […]

Jochen HoffDer scheinheilige Köhler betrügt vor dem Kirchentag

Horst Köhler, der aktuelle Bundespräsidentendarsteller, war auf dem 32. Deutschen Evangelischen Kirchentag und hat einmal mehr das Volk betrogen und belogen. Wieder einmal ging es ihm um den Schutz seiner Banksterkollegen und darum, den einfachen Bürger in eine Schuld mit einzubinden, die nur die Bankster und das Großkapital sowie Horst Köhler als IWF-Chef und Politiker auf sich geladen haben […]

Kriegspostille

Keine Gerechtigkeit – nirgendwo?

Aus einer Mail: ..die Erkenntnisse der letzten Tage, auch was die Schreiben anbelangen, die Plath am Montag alle mitbrachte, zeigen, dass „jeder“ eigentlich den Kampf um seine Grundrechte faktisch alleine führt… und darauf setzen die Täter. Die Täter, die Grundrechtsverletzer also, betreiben eine perverses Spiel, denn sie drehen den Spiess um, als Grundrechtsverpflichtete „rotten“ sie sich sofort zusammen, wenn ein Grundrechtsträger eine Grundrechtsverletzung nicht akzeptiert und sich wehrt. ~ Reflexartig treten sich wildfremde Menschen gegenseitig bei und der Kreis der Grundrechtsverletzer wird von Stunde zu Stunde größer, denn alle, die aktiv dem eigentlichen Täter helfen werden selbst zu Grundrechtsverletzern und erfahren trotzdem aus dem System Hilfe und sogar Wertschätzung. ~ Wie fing noch einmal alles an: […]

Schwerpunkt: Bremer Kirchentag

Die Verquickung von Politik und Religion wird wieder einmal mehr deutlich. Politiker sind genug da, und CO2 wird auch bekämpft […]

[Zwischenzeit]„Biowaffe Mensch“ – unbeantwortete Fragen

Immer fest und stramm gegen Jesu – was heisst da schon christliches Menschenbild? Kranke Menschen als Biowaffe bezeichnet

Obama bleibt bei dem, was er gefordert hat

Er besteht darauf, Quantanamao zu schliessen und mit der Folter Schluss zu machen. Er hielt eine inhaltsschwere Rede. Sein Gegner Cheeney jedoch schlug sofort zurück […]

Mein Politik-Blog

Andreas E. [Trottelbot]Medizinerwahnsinn!

Das EuGH ist schon für manchen Kalauer gut. Meistens zu Kalauern, die auf Kosten der EU selbst gehen und gar nicht bemerkt werden. Einen solchen Scherz hat sich nun der europäische Gerichtshof in Sachen Apothekenrecht in Deutschland erlaubt. ~~ Ich weiß, wir haben die überkompetente Ulla Schmidt (SPD) in Deutschland an den medizinischen Schalthebeln der Macht sitzen und haben alle schon mitbekommen, das die gute Frau von Medizin ungefähr so viel Ahnung hat, wie ein Mitglied des Skeptikervereins (nämlich gar keine) […]

Ronald Gläser [ef-online]Sozialdemokraten: Die Welt des Franz Müntefering

Wie der SPD-Chef bürgerliche Wähler täuscht ~~ Viele bürgerliche Wähler sehen in Franz Müntefering einen „anständigen Sozi“, einen bodenständigen Typen, der vielleicht auch in der Union sein könnte, der eigentlich gar nicht so schlimm ist. ~~ Das liegt nicht zuletzt daran, dass Müntefering die Sprache der „kleinen Leute“ spricht. „Der Franz“, sagte ein Familienmitglied mal zu mir, „der ist keiner von diesen linken Spinnern – der hat den Kontakt zu den kleinen Leuten nicht verloren.“ Und auch für die FDP-Klientel hat Franz Müntefering Sätze wie diesen parat: „Sozialdemokratie ist immer auch eine Sache der Liberalität.“ ~ Wirklich? […]

Elmar Getto [Karl Weiß Journalismus]Wie Frühverrentungen zum Niedergang führen können

(Ein Personalchef packt aus) ~ Dieser Artikel wurde am 27.07.05 in der “Berliner Umschau” (damals noch “Rbi-aktuell”) veröffentlicht. Er ist ein wichtiges Dokument, denn die heutige Krise ist nicht vom Himmel gefallen. ~~ Sie hat lang zurückreichende Ursachen. Die hier dargelegte Politik, der wahnwitzige Personalabbau um seiner selbst willen und die Frühverrentungen in kaum glaublichem Ausmass (die auch mit der Rentenkasse und der Arbeitslosenkasse aufräumten) sind ein wesentlicher Teil des Abbaus der Kaufkraft Deutscher Arbeitnehmer, die jetzt die wesentliche Krisenursache darstellt.(Anmerkung von 2009) […]

Muskelkater

Kostenlose Homepages: Die Zockermethoden werden immer dreister

Jetzt ist es auch bei einem mittleren Anbieter von kostenlosen Homepages amtlich: die Werbefreiheit muss bezahlt werden. Natürlich ist die Homepage an sich ja immer noch kostenlos, da gibt’s nichts dran zu rütteln. Aber jetzt halt mit Sexwerbung auf privaten Seiten über die Familie oder den Kleingärtnerverein. Und wer diese Werbung nicht haben will, muss dann halt blechen. Das dabei der überwiegende Teil der User aus Schülern besteht, die sich auch mal auf die Schnelle über so ein Baukastensystem eine Homepage zulegen möchten, ist für den Betreiber völlig ohne Belang. Hauptsache, er kassiert fleißig und wenn das Ding nicht mehr so richtig läuft, wird es einfach wieder verkauft oder sogar aufgelöst. Ohne Rücksicht auf die Menschen, die ihm vertraut haben. Aber so sind Zocker eben […]

Andreas E. [Trottelbot]Autoritäre Obrigkeit

Unsere selbsterklärte Elite findet sich jederzeit bereit, einen neuen Vogel abzuschießen. Jedoch darf man an dieser Stelle nicht vergessen, das es genau jenes autoritäre Verhalten ist, das in der Vergangenheit zu dem Bockmist und der Ächtung Deutschland geführt haben. ~ Heutzutage jedoch scheint dies unseren Eliten scheißegal zu sein. Worum geht es eigentlich? Warum existiert Deutschland noch, wenn rein faktisch dieser Staat, diese Nation, seit dem zweiten Weltkriegt nicht mehr existiert? (Und nein, dies sauge ich mir nicht aus den Fingern, sondern stelle es nur fest.) […]

Principiis obsta

Ursula von der Leyen missbraucht Kinderopfer

ZAPP […Video…] – Heftige Proteste gegen Sperrungen im Internet […]

Freiheit statt Angst – Bundesweiter Aktionstag am 23.05.09

Bürgerrechtler rufen für Samstag, den 23. Mai 2009 in vielen Städten Deutschlands dazu auf, an Aktionen zur Verteidigung unserer Grundrechte gegen die ausufernde Überwachung durch Wirtschaft und Staat teilzunehmen. Mit Grundrechtsfesten, Informationsveranstaltungen und Demonstrationen möchten wir die historische Errungenschaft der Freiheitsrechte als Erbe der Aufklärung in Erinnerung rufen und das Vertrauen in unsere Sicherheit in einer freien Gesellschaft stärken. ~ Übersicht über teilnehmenden Städte (Stand: 15.05.09):

Augsburg ~ Berlin ~ Bremen ~ Braunschweig ~ Düsseldorf ~ Frankfurt/Main ~ Hamburg ~ Hannover ~ Ingolstadt ~ Jena ~ Kaiserslautern ~ Karlsruhe ~ Kiel ~ Köln ~ Krefeld ~ Landau ~ Leipzig ~ Ludwigshafen ~ Mannheim ~ München ~ Murnau ~ Nürnberg ~ Regensburg ~ Speyer ~ Stuttgart ~ Ulm

Weitere Städte in Vorbereitung. Mitmachen und Stadt eintragen! ~~ 60 Jahre nach der Einführung des Grundgesetzes greift der Überwachungswahn um sich. Staat und Unternehmen registrieren, überwachen und kontrollieren uns immer vollständiger. Egal, was wir tun, mit wem wir sprechen oder telefonieren, wohin wir uns bewegen oder fahren, mit wem wir befreundet sind, wofür wir uns interessieren, in welchen Gruppen wir engagiert sind – der „große Bruder“ Staat und die „kleinen Brüder“ aus der Wirtschaft wissen es immer genauer […]

Womblog

„Leuchtfeuer der Freiheit“

Wenn Bundespräsident Dr.Horst Köhler in seiner heutigen Rede zum 60-jährigen der Bundesrepublik Deutschland Sätze formuliert wie: “Unsere Verfassungsordnung ist ein Leuchtfeuer der Freiheit geworden”, stellt sich mir die Frage, was über die letzten Jahrzehnte dort verbrannt wurde, um das Feuer am “Leben” zu erhalten? […]

Steven BlackShadows on dark control

Der charismatische Führer ist eine Glorienfigur, die so ziemlich alles versprochen hat, was er nicht halten kann – und auch nicht will. Er ist die Marionette des CIA und Rockefeller’s Gnade ausgeliefert. Vom Mainstream zur Messias Gestalt erkoren, hat er bisher genug Eindruck hinterlassen um sagen zu können, dass er KEINE Lichtgestalt ist und keinesfalls etwas am Status Quo verändern wird […]

[hib] Linksfraktion Keine Sonderstellung der Bundeswehr an Schulen

Die Fraktion Die Linke fordert die Bundesregierung auf, Informationsveranstaltungen von Jugendoffizieren der Bundeswehr an Schulen nur dann zu genehmigen, wenn auch die
Teilnahme anderer gesellschaftlicher Verbände und Initiativen gewährleistet ist […]

Daniel Neun [Radio Utopie]DAS IMPERIUM WILL ZURÜCK: Duell um die Herzen und Köpfe dieser Welt

Gestern spielte sich vor den Augen der Weltöffentlichkeit ein beispielloser High-End-Machtkampf um die Vereinigten Staaten von Amerika ab. Die Ausmaße dieses Machtkampfes kann man nur begreifen, wenn man konstatiert dass nicht nur diese Republik sich seit nunmehr bald 8 Jahren im Krieg befindet. ~ Die nächste Analyse, die man treffen muss um die Lage richtig einschätzen zu können, ist die, dass sich diese Welt seit nunmehr bald 8 Jahren im Krieg gegen sich selbst und die eigene Demokratien befindet.
Diesen Krieg begann ein nie vom Volk oder Parlament gewählter neokonservativer Revolutionär im Weissen Haus, der mittlerweile selbst in durchschnittlichen Zeitungen wie der „Washington Post“ (1) als „mächtigster und einflussreichster Mann der je das Amt des Vizepräsidenten der USA innehatte“ bezeichnet wird: Dick Cheney. ~~ Gestern nun kämpfte dieser Revolutionär gegen den gewählten US-Präsidenten Barack Obama „in einem Duell um die Herzen und Köpfe“. (2) […]

Links aus dem Partnernetzwerk

Andreas E. [Trottelbot]

CDU-Politik [Blog]: Ein Wort zu Weikersheim [Studienzentrum Weikersheim] … Das Studienzentrum Weikersheim, gegründet 1979, ist durch beständige Angriffe von linken Medien heute nicht unumstritten. Demnächst steht ein wichtiger Jahreskongreß der christlich-konservativen Denkfabrik an. Eine gute Gelegenheit, um einmal mit Vorurteilen aufzuräumen und festzustellen: das Studienzentrum ist, auf den Grundlagen der freiheitlichen-bundesrepublikanischen Ordnung stehend, ein unbestreitbarer Gegner jeden politischen Extremismus’. ~ Kommentar A. E., dem ich mich anschließen: lesen, staunen und wundern!

Helene Doomsday [Duckhome]

Aufgelesen 162 = u. a. = Die Selektionsrampe ist wieder Alternative [Ad sinistram] ~~ Jetzt fliegen die ersten Steine gegen britische Parlamentarier … In Großbritannien begehren die Wähler gegen die Gewählten auf. Der Spesenskandal hat zu einer gefährlichen Stimmung geführt. Selbst die Königin sorgt sich um den sozialen Frieden ~~ Hessischer Kulturpreis [Trottelbot] sehr empfehlenswert! ~~ Kiel: Uni will alles wissen [Fefes Blog] ~~

Kriegspostille

Persiana-451: Wann werden wir endlich wütend? […Video: „Wir müssen wütend werden“]

Mogis: Versammlung Grundgesetz lesen am 23. Mai … Löschen statt sperren! – Motto gegen falsche Maßnahmen wegen Kinderpornografie

Welt.de: Islamistischer Terror: FBI verhindert neuen 11. September in New York … Judenfeindliche Knallköpfe und das FBI

Welt.de: Milchbauern: Merkel verspricht im Kuhstall schnelle Hilfe … Treffendere Umschreibung KP: Merkel im Kuhstall – sie macht Milchbauern Versprechungen

CDU.de: Soziale Netzwerke: Fast 40.000 Unterstützer für Angela MerkelKP sagt dazu „Wahnsinn“ – dem kann man nur beipflichten und gleichzeitig muss man daran erkennen, was diese „Sozialen Netzwerke“ wirklich sind … und dass man sich von ihnen tunlichst fernhalten sollte!

Schwarzwälder Bote: 13-jähriger muss Bus verlassen [weil er am 30.04. die Aprilfahrkarte vergessen und nur die Maifahrkarte mitgenommen hatte] … Und wieder schlägt die Bahn (?) gegen ein Kind zu

Mein Politik-Blog

junge Welt: Keine Wende in Sicht … Analyse. Nach der Krise: Das Ende des Finanzmarktkapitalismus? Teil II (und Schluß): Der Charakter des gegenwärtigen Abschwungs und seine politischen Dimensionen

Fundstücke = u. a. = Endstation Tripolis … Die italienische Regierung lässt keine Flüchtlinge mehr an Land kommen und führt kollektive Abschiebungen nach Libyen durch ~~ Deportationsdrohung … Junge Roma-Frau aus dem Kosovo soll – obwohl Musterfall gelungener Integration – aus Hessen abgeschoben werden [wieder mal das Koch-Land!!!]. Selbst Mitarbeiter des Ausländeramtes werden nachdenklich … Leseempfehlung!!! ~~ „Raus aus Colombo“ … Mit dem Ende des offenen Krieges zieht in Sri Lanka kein Friede ein ~~

Rebecca Evan [Duckhome]

Financial Times Deutschland: Wolfgang Münchau: Leere Worthülse Soziale Marktwirtschaft … Bilder, so heißt es, sagen mehr als tausend Worte. Das Plakat der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft, das derzeit an der New Yorker Wall Street ins Auge sticht, ist so ein Bild

Dazu … Das „Reformportal“ der INSM mit PlakatAnmerkung HDZ: Man achte auf die eloquente textliche Erklärung dafür – da wundert mich gar nichts mehr!

Und noch dazu … Linke Zeitung: Eine unheimliche BruderschaftNach 32 Jahren liegt Antony Suttons Buch „Wall Street and the Rise of Hitler“ in deutscher Übersetzung vor. Eine längst überfällige Dokumentation der Kollaboration des US-Finanzkapital mit den Nazis […] Anmerkung HDZ: ob das auch etwas über die (mehr oder weniger) unterschwellige Geisteshaltung der Genies aussagt, die ausgerechnet jetzt die „nicht existente deutsche soziale Marktwirtschaft an der Wallstreet vermarkten wollen“?

ZDF-Infokanal: Sendehinweis zu ASSE II – Titel: „Atommüll in der Tiefe – Zeitbombe ASSE II“ … Die Sendung wird mehrfach wiederholt und wird sicher auch in der ZDF-Mediathek zu finden sein —> Sendetermine online

Fefes Blog: Falls  hier Jugendliche mitlesen sollten: Ihr solltet nicht hier sein!! … Findet jedenfalls „jugendschutzprogramm.de“ … Lesebefehl!

RP Online: Verkauf verboten: Kokain in Red Bull ColaIn dem Erfrischungsgetränk Red-Bull-Cola ist Kokain nachgewiesen worden. Das Getränk enthalte die Droge in geringen Spuren und sei damit kein Lebensmittel, sagte ein Sprecher des hessischen Umweltministeriums am Freitag. Die Cola darf deshalb in Hessen nicht mehr verkauft werden.

Focus.de – zum obigen Thema: Kokainspuren – Red Bull muss Cola vom Markt nehmen

Bild.de: Sorry, liebe Gesine Schwan – Wetten, dass der neue Bundespräsident Horst Köhler heißtKommentar R.E.: Klar, wenn so manipulativ alle anderen Kanditaten von einer Bewerbung ausgeschlossen werden -wie man bei ARD und ZDF beobachten durfte -… kein Wunder … wobei man noch hinzufügen kann, dass Bild (Springer) und Mohn/Bertelsmann auch keinen anderen in diesem Amt sehen wollen …

Thomas Trueten [trueten.de]

Was mir heute wichtig erscheint # 116

Interessantes von außerhalb des Netzwerks

Dirk Grund über Subobtimales

Arbeitslos – nicht systemrelevant – unwertes Leben

Freiburg – Es folgt wieder einmal ein Tatsachenbericht über Bruno S. und ich hoffe, dass die Veröffentlichung darüber , die ARGE Breisgau – Hochschwarz- wald und sonstige Beteiligte , endlich ein einsehen haben und sich bereit erklären einen Schlußstrich zu ziehen um Bruno S. endlich ein würdiges Leben zu ermöglichen.Ich schreibe gleich zu Anfang dazu, dass ich Bruno S. unterstütze in Form seiner Veröffentlichungen , geprüft anhand der vorliegenden Beweise etc, und füge hinzu das auch hier aufgrund meiner eigenen und anderer Erfahrungen mit Hartz IV ,der rechtsstaatliche Grundsatz gelten sollte – IN DUBIO PRO REO – Im Zweifelsfall für den Angeklagten ! Die halbe Gesellschaft ist zur Zeit erbost darüber, dass einige den Staat um Steuergelder erleichtern um Ihre eigenen Fehltaten zu korrigieren. Der Schrei nach Gerechtigkeit ist wieder da ! Aber in Bezug zu Hartz IV und der öffentlichen Meinung darüber , müsste viel mehr kommen ! Den es gibt tausende Hartz IV-Betroffene, denen es ähnlich wie Bruno ergeht.Die einen legen sich zum Sterben hin und andere kämpfen dies nicht tun zu müssen……. […] Anmerkung HDZ: auch wir stehen weiterhin zu unserer Solidaritäts- und Unterstützungszusage!

Deutschland nach der Wahl

Nach dem 27. September 2009 könnte es schon zu spät sein.Wer nicht ganz blind ist, der möge hinsehen. Hinsehen auf das, was nach der Wahl kommt.Ich fordere hiermit die Sozialverbände, Gewerkschaften, die Kirchen, die Verantwortlichen in Politik und Gesellschaft, die Blog-Betreiber, die seit Jahren auf die Schieflage in dieser Republik hinweisen auf, jetzt die Zügel in die Hand zu nehmen, und diesen Berliner Hazardeuren zu zeigen, wo der Weg hingehen soll, wenn Deutschland als sozialer Rechtsstaat eine Zukunft haben soll. ~ Ich weise ferner darauf hin, daß viele, die von diesen Berliner Hazardeuren nicht nur ausgegrenzt, sondern ausgebeutet werden, nicht mehr viel zu verlieren haben – Wir stehen vor einem Supergau der Staatsverdrossenheit, die sich mit purer Gewalt ihren Weg durch die sogenannte “Bürgerliche Mitte”, den Reichen, den Profiteuren dieser Wirtschaftskrise, bahnen wird. In Deutschland dauert es etwas länger, bis die Menschen gewalttätig explodieren.Aber ich bin überzeugt, daß die Strassenschlachten kommen werden, wenn die Verantwortlichen in Politik, Kirchen und Gesellschaft die Weichen weiterhin auf Ausbeutung durch Niedriglohn, Sozialkürzungen und der einhergehenden Verachtung für Sozialschwache stellen. ~ Die Signale, die von den Berliner Hazardeuren gesetzt werden, sind eindeutig! […] Lesebefehl!!

Petrapez [Radio Utopie]Rückkehr zur Normalität: Mexico-City hebt Schweinegrippe-Alarm auf – seit sieben Tagen keine neue Infektion mehr!

Die Internetseite des  El Periódico de Catalunya meldete vor vier Stunden, dass die Stadtverwaltung von Mexiko-City wegen des stetigen Rückgangs der Todesfälle und Fällen von Neuinfektionen mit dem Schweinegrippevirus Influenza-A den Gesundheitsalarm ab sofort aufgehoben hat, der am 23.April ausgerufen wurde. ~ Der Wissenschaftliche Ausschuss für Gesundheit und epidemiologische Überwachung der Hauptstadt von Mexiko hat beschlossen, ab sofort die Stufe grün bis gelb anzuordnen. ~~ Das bedeutet, dass die Stadt „con total normalidad, sin ninguna restricción de actividades y todos los servicios públicos y la infraestructura urbana funcionan plenamente“ sei, also ganz normal, ohne jede Einschränkung jeglicher Aktivitäten und alle öffentlichen Dienstleistungen und die städtische Infrastruktur ist voll funktionsfähig […] Anmerkung HDZ: … nicht, dass ich unken will, aber ich fürchte, dass wird die „Schweinegrippe-durch-das-globale-Dorf-Treiber“ nicht von ihrem Plan abhalten … doch vielleicht nutzt diese Meldung ja wenigstens dahingehend was, dass ein paar Menschen zusätzlich aufwachen und erkennen, was tatsächlich gespielt wurde und wird!?

Wahrheiten.orgAktive Passivität – warum vielen ihren Schlaf so lieben

“In der zweiten Jahreshälfte von 2009 geht es wieder aufwärts”, so der aktuelle Tenor der Schafherde. ~ Die bösen Schwarzmaler halten jedoch weiterhin dagegen und verderben die allgemein gute Aufbruchstimmung. Dabei haben diese wirklich keinen Grund für ihre destruktive Einstellung – wenn man die Augen schließt und den schönen Worten der Kanzlerin lauscht. ~ Doch wer die Augen – unbelehrbarerweise – trotzdem öffnet, sieht den ICE genau auf sich zurasen […] Lesebefehl!!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: