Partnernetzwerk – News 14.04.09

Trotz hektischer Aktivität habe ich sie gerade noch hinbekommen … die neue Empfehlungsliste des Partnernetzwerks …

Duckhome

He-Ka-Te Welche Koexistenz? Die wirtschaftliche …!

Wir schreiben das Jahr 2003 … Zuständiges Kommissionsmitglied für Landwirtschaft, ländliche Entwicklung und Fischerei, Franz Fischler sagt: „Damit keine Missverständnisse aufkommen: Bei der Koexistenz geht es um wirtschaftliche und rechtliche Fragen, nicht um Risiken oder Lebensmittelsicherheit, denn in der EU dürfen ohnehin nur zugelassene gentechnisch veränderte Kulturen angebaut werden.“ ~~ Dass keine Koexistenz in puncto Risiken funktionieren kann, darüber gab bereits der Wirtschafts- und Sozialausschuss der EU 1998 Auskunft in einer Stellungnahme. Darin heißt es: […]

Jochen Hoff Genveränderter Mais MON 810 vorläufig verboten

Nein, nein. Ilse Aigner hat nicht etwa ihr Herz für die Menschen und die Natur entdeckt. Es ist einfach nur Wahljahr, und die CSU hat eine Todesangst vor den Freien Wählern, die vermutlich dafür sorgen werden, dass die CSU die Europawahlen und auch die Bundestagswahl vergeigt. Deshalb muss Frau Aigner handeln, wo ihr Vorgänger Seehofer die Situation noch aussitzen konnte […~…] Frau Aigner steht nicht auf unserer Seite. Sie ist eine Feindin der Menschen. Leute, erinnert euch an Seehofer, der auch immer so tat, als würde er was tun, und jetzt als ziemlich behinderter Pausenclown in Bayern randaliert und auch da nichts für die Menschen tut. – Es sind diese Politiker, die den Konzernen gehören, die wir loswerden müssen. Besser jetzt als morgen!

Helene Doomsday Aufgelesen – Spezial: Terror

Irak: Amerikanische Staatsbürger versuchten Auto-Bombe zu zünden ~~ Zur Freilassung Christian Klars: Verschlusssache Becker ~~ Geheimes NATO-Abkommen ~~ Terroristen in Deutschland: Phantome der Geheimdienste ~~ Mordanschlag auf Polizeidirektor: Staatsschutz gab Alibi ~~ Kosovo: BND-Leute waren EULEX-Agenten ~~ Die Affären des BND ~~ Falsche Bomben! Richtige Terroristen? ~~ Das Celler Loch ~~ Die Urbach-Affäre ~~ Libyen-Affäre ~~ Anthrax-Fall weiter offen ~~ Doku: Geheimdienste – Top Secret ~~ Die Dressierten Killer – Geheimdienste und Gehirnwäsche ~~ Der türkische Staat und sein Terror gegen die Kurden ~~ Todesschwadronen – Wie Frankreich Folter und Terror exportierte ~~ Das ist die CIA ~~ Den Schlächtern und Saboteuren auf die Finger geschaut ~~ BKA-Zeuge lügt -­ Bundeskriminalamt manipuliert Akten ~~ Wer sind die Terroristen? […]

Jochen Hoff Nahles und Steinbrück – Vereint gegen die Menschen in Deutschland

Dass Peer Steinbrück nichts anderes als ein williges und perfides Werkzeug der Neoliberalen ist, wird wohl niemand bezweifeln. Jetzt lässt auch Andrea Nahles alle Vorsicht fallen und bekennt sich offen zur Ausbeutung der Arbeitnehmer […]

Jochen Hoff Nix mit Schulterschluss – Das neoliberale Pack hat vergeigt und soll verschwinden

Nun lamentieren sie, die Freunde des freien Raubtierkapitalismus, die immer „alles für die Eliten“ forderten und nun feststellen, dass nicht nur ihre neoliberale Religion falsch war, sondern auch noch akzeptieren müssen, dass sie keine Elite, sondern jämmerliche Versager sind. Nun fordern sie Schulterschluss von Arbeitgebern und Gewerkschaften. Wie der Schulterschluss aussieht, wissen wir […]

Mein Politik-Blog

Gerhard Stuby [Ossietzky] Piraten, rechtsstaatlich entsorgt

Was waren das für Zeiten! Hatte man auf See Piraten gefangen genommen, was selten gelang, wurde kurzer Prozeß gemacht. Sie wurden am Mast aufgeknüpft. ~ Ob dies dem Kapitän der Fregatte »Rheinland-Pfalz« der deutschen Bundesmarine durch den Kopf ging? Belegt ist es nicht, es ist aber nicht ausgeschlossen. Am Dienstag, dem 3. März 2008, war es seiner Mannschaft gelungen, eines der gefürchteten Schnellboote der Piraten vor der somalischen Küste zum Abdrehen zu zwingen, als diese den Frachter »Courier« der Hamburger Reederei Gebrüder Winter kapern wollten. Die deutschen Marinesoldaten vermochten sogar, das Boot zu verfolgen und neun Piraten dingfest zu machen. Aber was sollte jetzt mit ihnen geschehen? Funksprüche hin und her […]

[Deutschland-Debatte]Erdölsubstitution eine Schlüsselfunktion der Zukunft

“In 20 Jahren könnte der Welt das Öl ausgehen: Dieses düstere Szenario stammt nicht von Umweltschützern, sondern von Michel Mallet, Deutschland-Chef des Energieriesen Total”, schreibt nun SPON. ~~ Gut, dass der Energieriese TOTAL damit ein betriebswirtschaftliches Interesse hat vorzubeugen, dass Preiserhöhungen in astronomische Größen ermöglicht werden, ist nicht ganz unverständlich; das sind die “natürlichen” Auswirkungen dieser Art Kapitalismus […]

Jürgen Rose [Linke Zeitung]Israels Massenvernichtungswaffen – Aufstieg zur fünftstärksten Nuklearmacht der Welt

“Wir haben die Möglichkeit, die Welt mit uns zusammen untergehen zu lassen. Und ich kann Ihnen versichern, dass dies auch geschieht, bevor Israel untergeht.” (Martin von Creveld, Professor für Militärgeschichte an der Hebräischen Universität Jerusalem, 2003) ~~ Zweifellos stellen Massenvernichtungswaffen eine existenzielle Bedrohung dar. Folgerichtig räumen sowohl die USA als auch die Europäische Union dem Kampf gegen diese Geißel der Menschheit in ihren jeweiligen Sicherheitsstrategien Priorität ein – auf gleicher Stufe mit dem so genannten “Krieg gegen den Terror”. Umso mehr irritiert ein höchst selektiver Umgang mit diesem Gefahrenpotenzial. So finden die jeweils etwa 10.000 Atomsprengköpfe allein in den Arsenalen der USA und Russlands kaum noch Erwähnung, auch wirken die Begriffe “nukleare Rüstungskontrolle und Abrüstung” inzwischen wie anachronistische Relikte längst vergangener Epochen […]

flatter [Feynsinn]Scholzofon, der linke Neoliberale

Olaf Scholz, den die FR neulich noch ernsthaft einen “Linken in der SPD” genannt hat, knallt in einem Interview mit der FAZ all sein neoliberales Gold auf einmal auf auf die Theke und bestellt Schampus für Freund Guido. ~ Eingangs betet er brav sein Credo, das Bekenntnis zur Agenda 2010: […]

weissgarnix Iss ja nich unser Geld …

Nicht, dass mich die Bundesregierung mit irgendeiner ordnungspolitischen Schandtat noch groß beeindrucken könnte, nach allem, was sie sich bisher so an Eskapaden geleistet hat. Aber die jüngsten News aus dem Hause Steinbrück finde ich dann doch eines Kommentars würdig […]

Albrecht Müller [NDS]Steinbrücks Osterhasen für seine Freunde (Finanzkrise Teil XIII)

Man mag den Bundesfinanzminister Steinbrück für einen makroökonomischen Versager halten (mit Recht), man mag ihn für jemanden halten, der mit der Finanzwirtschaft aufs engste verflochten ist (mit Recht) und ihr seit Amtsantritt im Jahr 2005 wesentliche Vorteile verschafft hat. Einige Fähigkeiten kann man ihm aber wahrlich nicht absprechen: die clevere Prägung des eigenen Images und eine insgesamt geschickte Öffentlichkeitsarbeit. So hat er jetzt die Osterfeiertage abgewartet, um zwei höchst fragwürdige Entscheidungen unter die veröffentlichte Meinung zu bringen […]

[Links zu Onlinemedien] siehe hierzu eine „Erläuterung“

Lucas Zeise [FTD]Wenn wir zahlen Seit’ an Seit’

Andrea Böhm & Heinrich Wefing [Zeit Online]Seeräuberei – Wer ist hier der Pirat?

Florian Rötzer [Telepolis]Britische Schulen: Harte Kerle als Aufpasser gesucht

Dierk Hirschel [Neue Gesellschaft Frankfurter Hefte]Das Ende des Finanzmarktkapitalismus

[wiwo.de – mehrere Autor/innen] Finanzkrise: Die Enteigner der Mittelschicht (5 S.)

Otto Meyer [Ossietzky] Eine Million Arbeitsplätze mehr

Dirk Hartmann [Sozialistische Zeitung]Eine Kritik der Tafeln: Mit der Armenspeisung stiehlt sich der Staat aus der Verantwortung

Gitta Düperthal [junge Welt]„Stromkonzern ließ AKW-Gegner bespitzeln“ (Interview mit Cécile Lecomte – Umweltaktivistin und Mitglied des französischen Netzwerks „Atomausstieg“)

SaarBreaker

Mein ParteibuchAm 17. April kommt der Uschi-Filter

Wie Annika vorgestern berichtete, wollen die deutschen Internetprovider ~ Deutsche Telekom ~ Vodafone/Arcor ~ Hansenet/Alice ~ O2 ~ Kabel Deutschland … am 17. April einen Vertrag mit dem BKA unterzeichnen, mit dem sie sich ohne gesetzliche Grundlage verpflichten, ihren Kunden den Zugriff auf Internetseiten zu sperren, die vom BKA in eine geheim zu haltende Liste eingetragen wurden […]

Mein ParteibuchDreist, dreister, T-Online – „Navigationshilfe“

Wie uns Leser aus der Bananenrepublik Deutschland berichteten, lässt der deutsche Internet-Provider t-online seine Nameserver bereits seit einigen Tagen falsche DNS-Einträge an seine Kunden ausgeben, obwohl die Unterzeichnung des Vertrages zur Einführung des Uschi-Filters eigentlich erst für die nächste Woche geplant ist. Ecki schrieb bereits am 08.04. von seiner ersten Begegnung mit den falschen DNS-Einträgen der Zensur-Infrastruktur, die T-Online euphemistisch “Navigationshilfe” nennt. Das Prinzip der Navigationshilfe ist so simpel wie der Uschi-Filter und dementsprechend einfach lässt sie sich abschalten […]

Aufruf: Stoppt das Patent auf die „arme Sau!“

Stoppt Patente auf Leben! ~ Aufruf zur Demonstration am 15. April in München ~ 12 Uhr Marienplatz ~ 14 Uhr Europäisches Patentamt, Erhardtstr. 27 ~~ Bereits im Oktober 2008 organisierten die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL), der Bundesverband Deutscher Milchviehalter (BDM), Greenpeace, Kein Patent auf Leben! und Misereor eine gemeinsame Demonstration in München vor dem Europäischen Patentamt in München. Damals kamen einige hundert Teilnehmer. Jetzt wollen wir mit noch wesentlich mehr Personen gegen die Patentierung von Saatgut, Pflanzen und Tieren mobilisieren. Unterstützt werden wir dabei insbesondere von der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall und ihren Zuchtschweinen, die wir vor das Patentamt treiben werden […]

Hans FrickeVerfehltes „Wahlkampfthema Nummer 1“

Im September 2008 berichteten verschiedene Medien, dass Union und SPD mit einer Kampagne zur DDR-Geschichte in die diesjährigen Wahlkämpfe ziehen wollen und wenige Monate später beschloss der CDU-Parteivorstand ein sage und schreibe 21-Seiten-Papier, um die dritte „Rote-Socken“-Kampagne nach den Bundestagswahlkämpfen 1994 und 1999 zu starten. Das, was aus dem CDU-Wahlkampfpapier und vom jüngsten CDU-Parteitag in Stuttgart bekannt wurde, besagt, dass mit Hilfe der einschlägigen Medien vor jedem der diesjährigen vielen Urnengänge das Lied vom DDR-„Unrechtsstaat“ gesungen wird. Vor allem ARD, ZDF, Bild, Bild am Sonntag und Der Spiegel haben hier besondere Verpflichtungen als „Sturmgeschütze der Demokratie“, wie Rudolf Augstein sein Boulevardmagazin allen Ernstes einmal nannte […] Anmerkung HDZ: äußerst lesens- und empfehlenswert … eine Lektion in unverfälschter deutscher Nachkriegsgeschichte!!!

Bündnis Kindergrundsicherung Bündnis fordert 500 Euro Kindergrundsicherung

Pressemitteilung vom Bündnis “Kindergrundsicherung”, vom 14. April 2009 ~ jedes 6. Kind in Deutschland ist von Armut betroffen ~~ Berlin, 14. April 2009. Der Anteil armer oder von Armut bedrohter Kinder an der Bevölkerung nimmt in Deutschland seit Jahren zu. Aktuell sind mindestens 2,4 Millionen Kinder im Leistungsbezug. Nach Ansicht des Bündnisses KINDERGRUNDSICHERUNG führt dies zu einem großen Gerechtigkeitsproblem. Christiane Reckmann (Präsidiumsmitglied des Arbeiterwohlfahrt Bundesverband e. V. (AWO) und Vorsitzende des Zukunftsforum Familie e.V. (ZFF)) und Bündnispartner: „Die Chancen auf ein gutes Aufwachsen sind in Deutschland von Geburt an höchst ungleich verteilt. Auch viele ökonomische Argumente sprechen dafür, in eine gute materielle Absicherung aller Kinder zu investieren. Denn sonst können Kinder weder voll am sozialen Leben teilhaben noch dem Arbeitsmarkt zukünftig zur Verfügung stehen. Wir dürfen in Deutschland kein einziges Kind zurück lassen und müssen deshalb dieses Gerechtigkeitsproblem schnell und nachhaltig lösen!“ […]

Trueten.de

Thomas Trueten Blogkino: Grundlagen der Zivilverteidigung 1965

Nachdem wir uns in den letzten Monaten wiederholt sehr kritisch gegenüber der NATO geäußert haben, wenden wir uns in der heutigen Ausgabe der beliebten Reihe „Blogkino“ den Grundlagen des Verteidigungsbündnisses zu. Diese wurden dem U.S. – amerikanischen Farmer mit den „Civil Defense TV Spots“ nahegebracht und offenbaren nebenbei einen wohl eher unfreiwilligen Blick in die geistige Verfassung der Propagandaabteilung des U.S. Verteidigungsministerums: […Video…]

Womblog

Mehr als Worte am Dienstag 41

Zukunft der Zeitarbeit: Die Luft zum Atmen

Ein “Einäugiger” Artikel zum Thema Zeitarbeit. Aber dennoch lesenswert, da es einen Einblick in die Denkweise der FAZ gibt; in der Regel zuerst der Arbeitgeber, oder wie mit “Humankapital” die Kasse klingelt, nur nicht der Zeitarbeitnehmer. T’schuldigung, wollte ja Arbeitnehmerüberlassung schreiben. (Quelle: FAZ-Net)

Erklärungsnotstand: DIW ohne Prognose

DIW ohne Prognose für 2010. „Haben die Entwicklung in all ihrer Dramatik so nicht vorausgesehen. Die Makroökonomik befindet sich in einem Erklärungsnotstand.“ Angesichts der derzeit besonders großen Unsicherheit wird darauf verzichtet, eine explizit quantitative Prognose für das Jahr 2010 vorzulegen. (Quelle: MMnews)

Wie kommen die Wahrheiten im Sommer an den Strand?

Auch das schöne Wetter der letzten Zeit, täuscht nicht darüber hinweg: wir sind in einer Wirtschaftskrise. Wer nach Wahrheiten sucht, bekommt hier Hilfe angeboten. (Quelle: Wahrheiten.org)

Hilfe,Inflation

Dieser Kommentar von Robert von Heusinger, Leiter der Wirtschafts-redaktion der Frankfurter Rundschau, ist schon ein paar Tage alt, hat aber an Aktualität nichts verloren. Er tritt gegen die Volkswirte an, die anscheinend nur noch das Wort “Inflation” kennen. Na gut es gibt auch Ausnahmen: z.b. Bofinger; ein lesenswerter Kommentar. (Quelle: Frankfurter Rundschau)

Ostern 2012

Das Osterfest des Jahres 2009 haben wir hinter uns gelassen. Das Wetter war vielerorts prächtig und man konnte das Aufblühen der Natur live miterleben. Und heute, Alltag. Was sagst Du dazu, heute einmal an Ostern 2012 zu denken, wie sieht es wirtschaftlich aus bis dahin?! Mögliche Antworten gibt es auf dem Infoportal. (Quelle: Infoportal-Gedanken zur Zeit)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: